Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wann erhalte ich meinen Gutschein-Code für storniertes Ticket?

Hallo zusammen,

ich habe am Reisetag wegen Zugverspätung mein Zugticket storniert und erhalte laut Anweisung aus Kulanz nur eine Gutschrift als Rückerstattung. allerdings ist nach Zahlungseingang noch immer kein Gutscheincode gesendet worden. Da ich meine Rückreise buchen muss, würde ich mich freuen, wenn ihr mir den Gutscheincode schnellstmöglich zukommen lasst.

MfG

Antworten

Volker
Volker

Volker

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bist Du Dir sicher das ein Gutschein Code per Mail gemeint ist/war ?

Könnte es auch eine Gutschrift in Form von Postversand sein, wie es z. B. auch bei Erstattung in den Fahrgastrechten nach entsprechender Hakensetzung möglich ist ?

Wenn ja, dann dauert das schon etwas, so bei 2 Wochen wohl schon ?
Denn in solch einem Fall fändest Du den Code dann in Deinem Briefkasten vor,
und wäre zur Nutzung 6 Monate gültig.

Hallo milena52,
es geht aus Ihrer Anfrage nicht eindeutig hervor, auf welchem Wege Ihnen der Gutschein zugeschickt werden sollte. Bitte teilen Sie mir dies mit und auch, von welcher Stelle der Deutschen Bahn dieser kommt.

Bei einer zu erwartenden Verspätung am Zielbahnhof von mehr als 60 Minuten können Sie:

  • von Ihrer Reise zurücktreten und sich den vollen Fahrpreis erstatten lassen
  • bei Nutzung einer Teilstrecke sich den nicht genutzten Anteil erstatten lassen oder
  • bei Reiseabbruch und Rückkehr zum Ausgangsbahnhof, sich den bereits genutzten
  • Anteil und den nicht genutzten Anteil erstatten lassen.

    Eine Erstattung erfolgt über das Servicecenter Fahrgastrechte.
    Wenn Sie jedoch selbst das Ticket stornieren, fallen ggf. Kosten an. /si

Vielen Dank schon einmal für die schnellen Antworten.

Hier die Mail von der Bahn (ohne Absenderstelle):

hiermit bestätigen wir die Stornierung Ihres Online-Tickets bei bahn.de

Der Betrag in Höhe von 59,00 EUR wird der zur Zahlung verwendeten Kreditkarte bzw. Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben.

Bei Zahlung per Lastschrift bzw. SOFORT Überweisung weisen wir den Betrag zur Gutschrift an. Die Anweisung der Gutschrift per SOFORT Überweisung erfolgt erst nach Geldeingang. Bitte beachten Sie, dass die Gutschrift im Falle weiterer Fahrkartenkäufe oder bestehenden Forderungen der Bahn intern mit diesen Forderungen verrechnet wird.

Sehr geehrte Frau pavicevic,

hiermit bestätigen wir die Stornierung Ihres Online-Tickets bei bahn.de

Der Betrag in Höhe von 59,00 EUR wird der zur Zahlung verwendeten Kreditkarte bzw. Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben.

Bei Zahlung per Lastschrift bzw. SOFORT Überweisung weisen wir den Betrag zur Gutschrift an. Die Anweisung der Gutschrift per SOFORT Überweisung erfolgt erst nach Geldeingang. Bitte beachten Sie, dass die Gutschrift im Falle weiterer Fahrkartenkäufe oder bestehenden Forderungen der Bahn intern mit diesen Forderungen verrechnet wird.

Übersicht der Stornierungsdaten:

Auftragsnummer: XXXXXX
Kundennummer: xxxxxxxx
Stornodatum: 23.06.2017 Uhrzeit: 10:19

Gutzuschreibender Betrag: 59,00 EUR

[Editiert durch Redaktion, 04. Juli 2017, 21.23 Uhr: Persönliche Daten (Auftrags-, Kundennummer) entfernt.]

Dann erfolgt eine Erstattung auf das Konto, was aber einige Tage dauern kann. Eine Erstattung erfolgt immer auf das Konto, was zur Buchung benutzt wurde.
Wenn Sie zwischenzeitlich eine weitere Buchung auf bahn.de tätigen, kann es sein, dass eine Verrechnung stattfindet und Sie die Differenz erstattet bekommen oder eben noch etwas zahlen müssen, abhängig von der Höhe der Erstattung und der Fahrkarte.

Wenn Sie seit der Erstattung nichts gebucht haben und dies auch nicht vorhaben, warten Sie bitte einfach ab, bis die Summe wieder Ihrem Konto gutgeschrieben ist. /si

Vielen Dank für die freundliche Beantwortung meiner Frage.
Ich hatte mich nur gewundert, weil das Stornierungsdatum bereits zwei Wochen zurückliegt, aber ich gedulde mich.

Danke und liebe Grüße!

Hallo noch einmal,

also nach 3 Wochen Wartezeit lässt sich noch immer keinen Zahlungseingang einer Gutschrift bei mir verzeichnen.
Gibt es eine Kundenhotline oder ähnliches, wohin ich mich wenden kann?

Liebe Grüße!