Diese Frage wartet auf Beantwortung

WLAN-Verfügbarkeit >95%? Wo denn?

Hallo Bahn-Team,
ich benutze nahezu täglich einen ICE und darin auch (eigentlich) das WLAN in der 2. Klasse.
Nachdem das Angebot Anfang des Jahres mit kleinen Kinderkrankheiten zunächst gut gestartet ist, wird es sukzessive schlechter bzw. weniger verfügbar.
Im ICE 977 ist das WLAN inzwischen maximal noch jeden 3. Werktag überhaupt nur sichtbar. Die Schaffner im Zug reagieren nur mit Schulterzucken, wenn ich sie drauf anspreche. Auch im ICE 511, mit dem ich auch mehrere Wochen gefahren bin, war es leider nicht besser.
Alles in allem echt enttäuschend, dass die Bahn mit WLAN so Werbung (siehe z.B. auch https://www.nwzonline.de/wirtschaft/bahn-sagt-fluggesells...) macht und so extrem schlecht liefert...

Fernpendler13
Fernpendler13

Fernpendler13

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

tina2016
tina2016

tina2016

Ebene
2
1958 / 2000
Punkte

Ja, die 95% haben mich auch gewundert, ich habe eher das Gefühl von 80%.

Guten Morgen Fernpendler,
tut mir leid, dass Sie so häufig kein WLAN auf Ihren Fahrten haben.
Die Kollegen im Zug können leider auch nicht mehr tun, als es an die Kollegen der Technik weiterzuleiten. Grundsätzlich hängt es auch ein wenig mit der Auslastung im Zug und der Strecke allgemein zusammen, ob das WLAN stabil zur Verfügung steht. /aj

tina2016
tina2016

tina2016

Ebene
2
1958 / 2000
Punkte

@bahn: hier geht es nicht um geringe Verfügbarkeit/geringer Datendurchsatz, sondern um generelles Nichtvorhandensein, wenn also der Access Point nicht einmal in der Liste auftaucht. Das passiert tatsächlich erstaunlich häufig.

tina2016,
das habe ich verstanden. Ich habe mich in meiner vorherigen Antwort ein wenig unglücklich ausgedrückt. Weshalb das WLAN in den jeweiligen Zügen so selten zur Verfügung steht, kann ich leider nicht beurteilen. /aj