Diese Frage wartet auf Beantwortung

GdB und Wertmarke....einsteigen und losfahren?

Hallo und guten Tag,
Leider habe ich einen GdB von 50 mit dem Merkzeichen "G" und bin im Besitz der Wertmarke.
Nach meinem Kenntnisstand kann ich damit bei der DB alle Züge des Nahverkehrs also RB, RE usw., aber keine ICE usw. deutschlandweit in der 2. Klasse nutzen....
Ist das so korrekt?
Und kann ich da einfach auf den Bahnhof gehen und in den gewählten Zug einsteigen und mitfahren?
Oder muss ich diese geplante Fahrt irgendwo anmelden o.ä.?

Antworten

Volker
Volker

Volker

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Alle Nahverkehrszüge gleich welcher Bahnen, Straßenbahnen und Busse kannst Du sofort einsteigen und mitfahren .. sobald Du den gültigen Schwerbehinderten Ausweis mit gültiger Wertmarke anbei zum vorzeigen hast. Nur KEINE Fernzüge wie IC/EC-, ICE- RJ und TGV nutzen.