Frage beantwortet

Wieso wird meine gebuchte Verbindung nicht mehr angezeigt?

Hallo,

ich habe am 14.06.2017 ein Ticket für den 09.02.2017 von Leiden Centraal (Niederlande) nach Erfurt gebucht. Los geht die Fahrt logischerweise am Bahnhof Leiden Centraal (9:52), umsteigen sollte ich in Utrecht Centraal und Frankfurt/M Hbf., Ankunft in Erfurt um 17:10.
Nun wollte ich nochmal etwas nachschauen und habe zufällig entdeckt, dass diese Verbindung gar nicht mehr angezeigt wird. Alternativ wird mir Leiden Centraal - Amsterdam Centraal - Frankfurt- Erfurt angezeigt, wobei der ICE von Amsterdam nach Frankfurt die gleiche Zugnummer hat (ICE 123), wie der von meiner ursprünglichen Verbindung Utrecht-Frankfurt... Kann ich nun einfach mein vorhandenes Ticket nehmen und die "neue" Verbindung nehmen? Ich sehe es irgendwie nicht ein mein Ticket mit verbundenen Kosten zu stornieren und mir dann ein teureres Ticket zu kaufen...

Vielen Dank im Voraus für die Antworten

steru
steru

steru

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

An welchem Tag möchten Sie fahren? (Der 09.02.2017 ist bestimmt ein Tippfehler)

Grundsätzlich gilt:
"Kann ich nun einfach mein vorhandenes Ticket nehmen und die "neue" Verbindung nehmen?"
-> Wenn die gebuchte Verbindung nicht mehr angeboten wird, kann man eine andere nehmen, ohne stornieren und neu buchen zu müssen.
Dafür sollte man aber recherchieren, ob die gebuchte Verbindung wirklich nicht mehr fährt. Die Tatsache, dass eine Verbindung nicht mehr angezeigt wird, bedeutet nicht immer, dass der Zug nicht fährt. Auf bahn.de werden beispielsweise automatisch langsame Verbindungen ausgeblendet, wenn es zeitgleich eine schnellere Verbindung gibt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (1)

33%

33% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

An welchem Tag möchten Sie fahren? (Der 09.02.2017 ist bestimmt ein Tippfehler)

Grundsätzlich gilt:
"Kann ich nun einfach mein vorhandenes Ticket nehmen und die "neue" Verbindung nehmen?"
-> Wenn die gebuchte Verbindung nicht mehr angeboten wird, kann man eine andere nehmen, ohne stornieren und neu buchen zu müssen.
Dafür sollte man aber recherchieren, ob die gebuchte Verbindung wirklich nicht mehr fährt. Die Tatsache, dass eine Verbindung nicht mehr angezeigt wird, bedeutet nicht immer, dass der Zug nicht fährt. Auf bahn.de werden beispielsweise automatisch langsame Verbindungen ausgeblendet, wenn es zeitgleich eine schnellere Verbindung gibt.

steru
steru

steru

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Ja, das war ein Tippfehler. Ich fahre am 09.07.17 um 09:52 (laut meinem Ticket). Meine gebuchte Verbindung existiert nicht mehr, ich habe dies auch über die Seite der niederländischen Bahn geprüft. Die Gesamtfahrtzeit ist auch identisch. Ob bei meiner ursprünglichen Verbindung oder der "neuen" Verbindung ist die Ankunft um 17:10 Uhr.

Ich hatte gestern auch jemanden von der Bahn-Service-Hotline am Telefon. Der bestätigte mir, dass ich natürlich, sollte meine gebuchte Verbindung ausfallen, Anspruch auf andere Züge habe. Jedoch ist es wohl in Deutschland Usus, dass man sich vor Fahrtantritt im Reisecenter einen Stempel auf sein Ticket geben lässt, um die Zugbindung aufzuheben. Leider konnte er mir nicht sagen, ob das in den Niederlanden ebenso gemacht wird...

Hallo steru, eine Bestätigung ist nicht zwingend notwendig, wäre aber hilfreich für die Kollegen im Zug. Ob dies auch die Kollegen in den Niederlanden machen, kann ich Ihnen nicht sagen. Da dann bitte einmal nachfragen. /no