Diese Frage wartet auf Beantwortung

Verkehrsüblicher Weg RIT Fahrkarte

Guten Tag,
ich habe eine RIT Fahrkarte Lübeck - Erfurt - Lübeck.
Kann ich die Fahrt auf dem Rückweg in Magdeburg unterbrechen`?

Antworten

Volker
Volker

Volker

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich fürchte hier eher NEIN, da ein verkehrsüblicher Weg in der Regel
immer der angezeigte Weg ist der ohne Eingabe einer Zwischenstation darstellt.

Und da finde ich zumindest auf die schnelle nur Wege über Göttingen, teils sogar
Kassel - Fulda .. so auch über Berlin - Leipzig ... anstatt auch nur einmal z. B.
über Schwerin - Stendal - Magdeburg - Halle - Leipzig was wahrscheinlich sogar
der kürzeste Weg sein könnte.

Auf all diesen Wegen wäre im Bereich der Glütigkeitsdauer eine Unterbrechung
möglich soweit KEINE Zugbindung enthalten sein sollte möglich.

Sofern über Magdeburg nicht zwingend notwendig, würde ich ohnehin die Fahrten
bei welchem der ICE aus Hamburg grob zur vollen geraden Stund in Göttingen ankommt empfehlen ... von dort ist immer 8 Minuten nach voller Stund sehr zuverlässige RE Direktverbindung nach Erfurt Hbf. teils wartet der RE auch auf geringfügig verspätete ICE´s aus Richtung Hamburg bis 6 Minuten auf Anschlußreisende und kann diese auf der Strecke auch meist wieder gut einholen. Auch weil dort in den ICE´s auch meist so genügend freie Plätze.

Sofern es sich um ein Flexticket handelt, könnte auch ein Ticket überFulda nichts schaden, da falls ICE in Göttingen nicht erheblich verspätet, so dennoch ab dort der direkte RE ( mit Neigetechik ) nach Erfurt am schnellsten zum Ziele führen würde.

Guten Tag Britta112,

da es über Magdeburg ein Umweg ist und auch die Fahrzeit sich dadurch um ca. 1 Stunde verlängert, ist die Fahrt über Magdeburg nicht möglich. Bitte nutzen Sie die Verbindung so, wie Sie in der Reiseauskunft vorgegeben wird. /ni