Diese Frage wartet auf Beantwortung

Gibt es Abozahlungen zurück wenn Züge regelmäßig Verspätung haben oder ausfallen?

Mein Sohn fährt täglich von Bad Urach nach Wendlingen in die Lehre und wieder zurück. Leider fallen regelmäßig Züge aus oder haben Verspätung, so dass der Anschlusszug von Metzingen nach Bad Urach nicht erreicht wird. Meist handelt es sich nur um eine Minute die der Anschlusszug warten müsste. In Bad Urach steht der Zug danach fast 10 Minuten bis er wieder nach Metzingen zurückfährt. Da müsste es doch möglich sein den Zugfahrer zu informieren. Vor allen Dingen, da auch auf den Bus dann fast eine ganze Stunde gewartet werden muss.
Es ist ja nicht so, dass die Monatskarte nichts kostet.
Was kann ich tun dass ich wenigstens einen Teil wieder zurückerstattet bekomme?

Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es greifen ganz normal die Fahrgastrechte, bei einer Monatskarte müssen die Formulare dann gesammelt werden und zusammen eingeschickt, da unter 4€ nichts ausbezahlt wird

Hallo Saxophonlady, wie es Bertosch schon sehr gut sagte, gelten die Fahrgastrechte auch bei Zeitkarten. Da eine pauschale Entschädigung pro Fall erfolgt, müssten die Anträge erst einmal gesammelt werden, damit eine Entschädigung erfolgen kann. /no