Frage beantwortet

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Volker
Volker

Volker

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei Ticket im Sparpreis gilt IMMER nur eine begrenzte Anzahl aus einem Kontigent.
Kontigent vergriffen, gibt es keine mehr ... Sparpreise sind weniger als Preisangebot
an die Kunden gedacht .. sondern sind lediglich zur besseren Steuerung der Zugauslastungen eingeführt worden.

Zu 98,8% in etwa gilt,
umso früher ab 6 Monate im Vorverkauf gekauft, umso günstiger im Sparpreis erhältlich.
Für kurzfristige Entscheidungen bietet sich eher eine BahnCard 50 an womit mann immerhin noch 50% Rabatt erhält was auf einer Strecke wie Hannover - München immerhin noch eine Reduzierung auf 67,50 Euro ( aus 135,- € ) ausmacht und dafür in Nutzung noch flexibel ist.
Sowie noch kostenlose Anschlußfahrten in über 120 Städten Deutschlands enthält.

Folglich erhebliche Glücksache kurz vor Fahrtwunsch oder am Reisetag selbst noch einen Sparpreis zu erhalten. Ist auch etwas unterschiedlich auf bestimmten Strecken .. wo mehr Auslastung ist wie auf der Rheinlinie ... oder zu Zeiten des Oktoberfestes in München ist viel früherer Ausverkauf zu verzeichen als wie z. B. Hannover - München... wenn nicht gerade Oktoberfest ist.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Volker
Volker

Volker

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei Ticket im Sparpreis gilt IMMER nur eine begrenzte Anzahl aus einem Kontigent.
Kontigent vergriffen, gibt es keine mehr ... Sparpreise sind weniger als Preisangebot
an die Kunden gedacht .. sondern sind lediglich zur besseren Steuerung der Zugauslastungen eingeführt worden.

Zu 98,8% in etwa gilt,
umso früher ab 6 Monate im Vorverkauf gekauft, umso günstiger im Sparpreis erhältlich.
Für kurzfristige Entscheidungen bietet sich eher eine BahnCard 50 an womit mann immerhin noch 50% Rabatt erhält was auf einer Strecke wie Hannover - München immerhin noch eine Reduzierung auf 67,50 Euro ( aus 135,- € ) ausmacht und dafür in Nutzung noch flexibel ist.
Sowie noch kostenlose Anschlußfahrten in über 120 Städten Deutschlands enthält.

Folglich erhebliche Glücksache kurz vor Fahrtwunsch oder am Reisetag selbst noch einen Sparpreis zu erhalten. Ist auch etwas unterschiedlich auf bestimmten Strecken .. wo mehr Auslastung ist wie auf der Rheinlinie ... oder zu Zeiten des Oktoberfestes in München ist viel früherer Ausverkauf zu verzeichen als wie z. B. Hannover - München... wenn nicht gerade Oktoberfest ist.