Frage beantwortet

Kündigung der BahnCard Punkte behalten

Ich habe meine BahnCard50 gekündigt, sie läuft zum 12.07. 2017ab.
Nun hat sich meine berufliche Situation verändert und ich möchte die BahnCard50 doch weiterhin beziehen und am liebsten auch meine bisher gesammelten Punkte behalten.
Gibt es hier eine Möglichkeit, die Kündigung "rückgängig" zu machen, oder muss ich hier eine neue Bahncard abonnieren und meine Punkte verfallen?

Haben Sie herzlichen Dank, für Ihre Antwort.

Amenina
Amenina

Amenina

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zum einen kann man eine Kündigung "rückgängig machen", wenn man sich rechtzeitig an den Bahncard-Servie wendet.

Zum anderen verfallen die Punkte nicht durch die Kündigung. D.h. selbst wenn Sie ein neues Abo abschließen, können die Punkte der alten Karte übertragen werden, dafür kann man bei Kauf der neuen Karte die Nummer der alten Karte angeben.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (4)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zum einen kann man eine Kündigung "rückgängig machen", wenn man sich rechtzeitig an den Bahncard-Servie wendet.

Zum anderen verfallen die Punkte nicht durch die Kündigung. D.h. selbst wenn Sie ein neues Abo abschließen, können die Punkte der alten Karte übertragen werden, dafür kann man bei Kauf der neuen Karte die Nummer der alten Karte angeben.