Frage beantwortet

Flexpreis über Augsburg - Umweg über München enthalten?

Über das Travel Management meines Unternehmens wurde eine andere Verbindung als meine Wunschverbindung gebucht, da diese aus mir unbekannten Gründen nicht gebucht werden konnte, jedoch wollte man ein solches Ticket kaufen, mit dem ich dennoch auch meine Wunschverbindung fahren kann. Nun frage ich mich, ob das alles so funktioniert. Im Wegetext meines Tickets über Nürnberg und Augsburg steht:
Über: VIA: H: N*(TREU*DON*A*GZ*UL/) R: (AN/UL*GZ*A*DON*TREU)*N
Kann ich damit auch über Nürnberg und München fahren? Wagenklasse ist kein Problem, da ICE inklusive war.
Viele Grüße
Lisa

LisaE
LisaE

LisaE

Ebene
0
75 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nürnberg ja, München nicht

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nürnberg ja, München nicht

LisaE
LisaE

LisaE

Ebene
0
75 / 100
Punkte

Wenn ich die Verbindung über München dennoch fahren sollte, wie funktioniert das mit dem Aufschlag für den Umweg und in welcher Höhe wäre dieser? Könnte ich auch über einen Automaten ein Ticket für den Umweg lösen?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Für den Umweg wird der Differenzbetrag zwischen dem Flexpreis (ggf. mit BC 25 und 50) des ursprünglichen und des neuen Weges berechnet. Am Automaten kann der Umweg nicht gelöst werden. Dies ist nur im personenbedienten Verkauf möglich. Auch direkt im Zug, dort jeweils zum Bordpreis, also zzgl. 12,50 Euro (für Fahrkarten der Produktklassen ICE und IC/EC). /ki