Diese Frage wartet auf Beantwortung

Stornierung TGV-Ticket

Nachdem die Vorausbuchungsfrist für Onlinebuchungen verstrichen war, habe ich im DB-Reisezentrum einen TGV-Fahrschein gekauft. Im Zug stellte sich heraus, daß der Fahrschein auf den falschen Tag ausgestellt war. Ich habe daraufhin im TGV einen neuen Fahrschein gekauft. Die SNCF-Schaffnerin verwies mich wegen der Erstattung an den Zielbahnhof in Paris. Dort verwies man mich zurück an die DB, nachdem diese den Fahrschein ausgestellt habe.

Wie kann ich den TGV-Fahrschein aus dem Ausland nun stornieren, damit der Sitzplatz rechtzeitig wieder freigegeben werden kann?

Schnabel
Schnabel

Schnabel

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo Schnabel,

wenn Sie das Ticket in einem DB Reisezentrum gebucht haben, wenden Sie sich bestenfalls auch wieder an ein DB Reisezentrum. Haben Sie aktuell keine Möglichkeit, ein DB Reisezentrum aufzusuchen, senden Sie Ihre Reiseunterlagen mit der Bitte um Erstattung wegen einer fehlerhaften Buchung an folgende Anschrift:

DB Vertrieb GmbH

Online-Vertrieb

Postfach 10 02 47

76232 Karlsruhe

Liebe Grüße /jn