Frage beantwortet

Warum kann ich die BahnCard Flex nicht mit auslaendischem Bankkonto bekommen? (EU Land)

Ich wohne im EU-Ausland und wuerde gerne oefters die DB nutzen um in meine Heimat zu fahren. Da ich jedoch gerne flexibel in Sachen BahnCard bleiben moechte, ist die BahnCard Flex ideal fuer mich. Bisher war es nie ein Problem eine BahnCard im Ausland zu bekommen, jedoch offensichtlich die BahnCard Flex nicht, da meine Bank nicht anerkannt wird. Dies finde ich doch sehr bedauerlich, vor allem, da ich weiss, dass z.B. auch ein monatliches Lastschriftverfahren bei PayPal moeglich ist. Aber selbst das scheint hier unbekannt zu sein. Es waere toll, wenn dieses Problem schnell behoben werden koennte. Am besten vor Juli 2017 =). Thanks!

Ahhhhh
Ahhhhh

Ahhhhh

Ebene
0
21 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Ahhhhh - Ja, die Niederlande gehört dazu. Hat Ihre Bank dort Ihren Sitz? Dann sollte es gehen.

Bei welcher Bank sind Sie denn? Und was für eine Meldung bekommen Sie, wenn Sie Ihre Bankdaten in die entsprechenden Felder eingeben?

Beachten Sie bitte auch, dass Sie Ihre Lastschriftdaten im unteren Bereich bei "Ihre Bankverbindung" eingeben (siehe Bild, grün markierter Bereich). /jn

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Ahhhhh,
die BahnCard Flex ist ein befristetes Aktionsangebot, welches sich zu allen anderen BahnCards durch abweichende Zahlungs- und Kündigungskonditionen unterscheidet. Grundsätzlich gelten für den Verkauf und das Handling der BahnCard Flex die Regelungen analog des Kaufs einer "regulären" BahnCard mit der Ausnahme, dass die Angabe einer Bankverbindung des SEPA Raumes zwingend erforderlich ist. Sie als EU-Auslandskunde können also nur dann eine BahnCard Flex erwerben, wenn Sie über eine Bankverbindung des SEPA Raumes verfügen. Alternativ müssen Sie bitte eine "reguläre" BahnCard erwerben. Liebe Grüße /jn

Ahhhhh
Ahhhhh

Ahhhhh

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Hallo Jn,

ich bin mir sehr sicher, dass die Niederlande zu besagtem Sepa Raum gehören. Irre ich mich oder liegt hier ein Fehler im System der DB? LG!

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

JEDES Konto in JEDEM EU-Land ist ron Sepa Konto!

Mal wieder ein Bug auf dem Rücken der Kunden...

Der auch in anderen Fällen nicht zielführende Hochdruck dürfze sich angesichts der hierfür zu kurzen Zeitspanne erübrigen.

Statt Rezitation von Textbausteinen würde ich eher erwarten:

"Sorry, unsere It hat mal wieder Mist gebaut, ist nicht Ihre Schuld und Sie sollen es daher nicht ausbaden müssen. Kaufen Sie eine normale Bahncard, die können Sie eegen unseres Verschuldens dann nach 3 Monaten genau so kündigen wie die Bahncard Flex, die Sie durch unsere Unfähigkeit leider nicht kaufen können."

Blender28
Blender28

Blender28

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Vielleicht überprüfen Sie nochmals die Eingabe von IBAN und BIC. Zahlendreher sind bei solchen Zahlenkolonen nicht ausgeschlossen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Ahhhhh - Ja, die Niederlande gehört dazu. Hat Ihre Bank dort Ihren Sitz? Dann sollte es gehen.

Bei welcher Bank sind Sie denn? Und was für eine Meldung bekommen Sie, wenn Sie Ihre Bankdaten in die entsprechenden Felder eingeben?

Beachten Sie bitte auch, dass Sie Ihre Lastschriftdaten im unteren Bereich bei "Ihre Bankverbindung" eingeben (siehe Bild, grün markierter Bereich). /jn

Ahhhhh
Ahhhhh

Ahhhhh

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Hallo allerseits,

Der Schritt mit der Bank hat nun geklappt nachdem ich es mit dem Notebook versucht habe. Vielleicht ist mein Handy ja etwas gestört. Aber dann kam direkt die nächste Hürde: Für das Lastschriftverfahren muss eine deutsche Adresse her. Also müssen meine Eltern mal wieder dran glauben (sorry!). Weiter gehts: Sie müssen sich für das Ladtschriftverfahren identifizieren. xxx! Ich habe nur einen Reisepass aber gut-der hat ja auch einen Chip. Weit gefehlt mit de Freude, der wird von der App(!) nicht gescannt. Also ehrlich... Ich arbeite beruflich mit PayPal und kenne nicht wirklich ein System mit mehr Sicherheitsvorkehrungen. Warum PayPal also ausgeschlossen wird, eine App zum Scannen des Personalausweises aber als sichere Identifizirtungsmoglichkeit gilt ist mir unbegreiflivh.Zudem kann ich mich also immer noch nicht "identifizieren" und bekomme keine tolle BahnCard Flex.

[Editiert durch Redaktion, 14. Juni 2017, 19.57 Uhr: Persönliche Daten entfernt.]

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Ahhhhh,

ich habe es eben einmal probiert, indem ich PayPal als Zahlungsart und unten IBAN uns BIC angegeben habe und bin so ohne Probleme zum Punkt "Jetzt kaufen" gekommen. Hierfür habe ich mich mit meinem Account bei bahn.de im Bestellverlauf eingeloggt. Freigeschaltet zum SEPA Lastschriftverfahren bin ich auch nicht.
Warum die direkte Freischaltung über die AusweisApp nicht funktioniert, kann ich Ihnen nicht sagen. Es handelt sich auch nicht um eine App von uns. /di