Frage beantwortet

Was bedeutet "Der gesuchte Auftrag ist nicht kundensichtbar"?

Was bedeutet "Der gesuchte Auftrag ist nicht kundensichtbar" in der Auftragssuche?

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo Benutzerin,
die Meldung "Der gesuchte Auftrag ist nicht kundensichtbar" erscheint, wenn hinter dem Auftrag keine Buchung liegt. Das passiert zum Beispiel, wenn die Buchung abgebrochen wurde. Dann wurde zwar schon eine Auftragsnummer generiert, es steckt aber keine Buchung dahinter - sprich, es gibt nichts zum Anzeigen. Ich hoffe, ich habe es verständlich erklärt. Liebe Grüße /jn

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Benutzerin,

ich konnte so pauschal auch nicht herausfinden, was diese Meldung genau zu bedeuten hat. Ist es denn ein aktueller Auftrag oder handelt es sich um eine ältere Buchung? Wenn Sie sich direkt an meine Kollegen vom Online-Service mit den Angaben zum Auftrag wenden, können diese einmal nachschauen. Die E-Mail-Adresse lautet fahrkartenservice@bahn.de. /di

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Meldung erschien, als ich die zweite in diesem Beitrag genannte Auftragsnummer eingegeben habe.

https://community.bahn.de/questions/1373938-doppelbuchung#answer_3105623

Verstehe, ich kann es nicht nachvollziehen. Da es jedoch nicht Ihre Buchung ist, geht es Sie auch nichts an. Nicht umsonst werden persönliche Daten entfernt. Es ist Datenschutz. /di

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich habe Sie ja nicht um Informationen zu den persönlichen Daten des anderen Fragestellers gebeten. Ich möchte wissen, was der Hinweis? die Fehlermeldung? "der Auftrag ist nicht kundensichtbar" bedeutet, der in roter Schrift unter der Auftragssuche erscheinen kann.
Der Satz wurde auch schon von anderen Fragestellern erwähnt.
https://community.bahn.de/questions/1346016-habe-kein-ticket-per-mail-erhalten-bekomme-zugesendet

Ändert aber auch nichts daran, dass nicht bekannt wird, warum diese Meldung angezeigt wird. Ich habe so eine Meldung nicht erhalten und auch dem Fachbereich sagt die Meldung nichts. Im Zweifel kann man sich jedoch schriftlich an die Kollegen wenden, wenn es um eine eigene Buchung geht (Datenschutz). /di

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sehr befremdlich, dass es nicht möglich ist, Informationen über die Bedeutung/den Inhalt einer 'Meldung' zu erhalten, die erscheinen kann, wenn man die Auftragssuche nutzt.
Die 'Meldung' ist auch nicht mit einer weiteren Handlungsanweisung (z.B.: "bitte setzen Sie sich mit dem Online-Service in Verbindung") verknüpft.
Welchen Wert hat so ein Hinweis?
Ihr etwas kryptisch formulierter Satz "Ändert aber auch nichts daran, dass nicht bekannt wird, warum diese Meldung angezeigt wird" impliziert irgendwie, dass es sich um irgendwas Internes handeln könnte - aber warum sieht der Kunde das dann überhaupt?

Hallo Benutzerin,
die Meldung "Der gesuchte Auftrag ist nicht kundensichtbar" erscheint, wenn hinter dem Auftrag keine Buchung liegt. Das passiert zum Beispiel, wenn die Buchung abgebrochen wurde. Dann wurde zwar schon eine Auftragsnummer generiert, es steckt aber keine Buchung dahinter - sprich, es gibt nichts zum Anzeigen. Ich hoffe, ich habe es verständlich erklärt. Liebe Grüße /jn

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Vielen Dank. Ja, das haben Sie.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Kleiner Nachtrag: Könnte man das nicht so formulieren, dass es der Kunden, der vergeblich nach seinem Auftrag sucht, auch versteht? Verbunden mit dem Hinweis, er/sie möge sich zur Klärung an den Online-Service wenden.

Benutzerin - Ja, das stimmt. Als Kunde kann man wirklich nicht viel mit dieser Meldung anfangen. Ich gebe Ihren Hinweis gerne als Verbesserungsvorschlag an die Fachabteilung weiter. Liebe Grüße /jn