Frage beantwortet

Bahncard Business in der App anzeigen

Hallo, gibt es eine Erklärung warum ich meine Bahncard 50 Business nicht in der App anzeigen kann? In meinem privat Login auf dem Browser sehe ich meine Bahncard und auch die Bahncard Services funktionieren. Die Karte habe ich über mein Firmenlogin gekauft . In der App, die ich ja auch mit meinem Firmenlogin verwenden muss wird mir zwar die temporäre Bahncard angezeigt aber nicht die eigentliche (die habe ich jetzt als Plastik). In der App habe ich bereits versucht mich zu den Bahncard Services anzumelden, aber nach der PIN Eingabe passiert leider gar nichts.

Kai72
Kai72

Kai72

Ebene
0
32 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Wenn Sie die BahnCard Business einmal in den DB Navigator geladen haben, ist Sie dort auch immer hinterlegt. Da ist es egal, mit welchem Account Sie im Endeffekt angemeldet sind. Ich habe es eben sogar noch einmal getestet, indem ich mich mit einem anderen Account im DB Navigator angemeldet habe. Meine bahn.bonus Card ist dennoch verfügbar, da auf der App hinterlegt.
Allerdings gibt es aktuell ein Problem mit dem DB Navigator, weshalb es zu dieser Meldung mit der Aktualität kommt. Man ist aber bereits an der Behebung dran. /di

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (7)

Ja (1)

13%

13% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Kai72,

wenn Sie sich auf bahn.de einloggen, wird Ihnen die BahnCard in beiden Accounts angezeigt, oder nur bei Ihrem privaten Account? Sind die BahnCard-Services auch bei Ihrem Firmenkundenkonto auf bahn.de freigeschaltet? /di

Kai72
Kai72

Kai72

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Mit Firmenlogin (bahn.de) gibt es dort keine Optionen sich Banhcards anzusehen oder die Services frei zu schalten. Diese Möglichkeit gibt es nach einem Privatlogin. Wenn ich direkt auf den Link der Bahncard Services gehe und mich von dort aus versuche anzumelden, lässt die Seite nur den Login mit dem privaten Account zu.
Von daher wäre ich dankbar wenn sie mir mitteilen wo exakt ich Bahncard Services im Firmenkonto freischalten kann.

Ich habe eben in Erfahrung gebracht, dass man nur als Privatkunde die BahnCard-Services auf bahn.de freischalten und nutzen kann. Sie können also nur die BahnCards in den DB Navigator laden, die in Ihrem privaten Kundenkonto hinterlegt sind. Theoretisch kann man auch diese BahnCard laden, allerdings gibt es aktuell Probleme, was das betrifft.

Können Sie über Ihren privaten Account Ihre BahnCard Business laden? /di

Kai72
Kai72

Kai72

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Also wenn ich mich mit dem privaten Account anmelde sehe ich zumindest das ich die Bahncard laden könnte, bekomme aber eine Meldung das die App aktualisiert werden müsste (die ich schon aktuell verwende). Angezeigt wird mir die temporäre Karte.
Da ich nur beruflich fahre und buche muss ich in der App den Firmenlogin nutzen. Eher unpraktisch jedes Mal den Account zu wechseln um die Bahncard zu suchen. Ich zeige jedes Mal die Karte aus Plastik um mir dann vom Kontrolleur anzuhören "Die können Sie aber auch in der App anzeigen..." Ich würde ja gerne!...

Wenn Sie die BahnCard Business einmal in den DB Navigator geladen haben, ist Sie dort auch immer hinterlegt. Da ist es egal, mit welchem Account Sie im Endeffekt angemeldet sind. Ich habe es eben sogar noch einmal getestet, indem ich mich mit einem anderen Account im DB Navigator angemeldet habe. Meine bahn.bonus Card ist dennoch verfügbar, da auf der App hinterlegt.
Allerdings gibt es aktuell ein Problem mit dem DB Navigator, weshalb es zu dieser Meldung mit der Aktualität kommt. Man ist aber bereits an der Behebung dran. /di

Kai72
Kai72

Kai72

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Heute scheint das Laden als Privatbenutzer zu funktionieren. Und die Karten sind auch nach Wechsel in den Firmenlogin erhalten geblieben. Es funktioniert nun, ist aber sehr umständlich im Handling bis man soweit kommt. Und weder Doku noch Intuition helfen einem weiter.
Und die Kollegen von den Telefon-Hotlines haben absolut keine Ahnung in dem Thema.
Danke aber für die Hilfe hier!