Diese Frage wartet auf Beantwortung

5 Minuten Umsteigezeit in Köln, reicht das?

Ich komme am kommenden Sonntag um 12h50 mit dem IC 2313 au Münster im Kölner Hauptbahnhof an und fahre um 12h55 mit dem ICE 107 weiter. Reichen 5 Minuten aus zum Umsteigen? Es geht von Gleis 7 zu Gleis 6. Ich fahre weiter bis nach Mannheim wo ich den TGV 9580 nach Avignon nehme, hierfür habe ich 16 Minuten Zeit. Ich bin etwas besorgt, denn offensichtlich gibt es keinen Zug, der mich ggf. noch rechtzeitig von Köln nach Mannheim bringen könnte! Vielen Dank für die Hilfe!

JadeRoquemaure
JadeRoquemaure

JadeRoquemaure

Ebene
0
73 / 100
Punkte

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wie soll man Ihnen diese Frage heute beantworten? Wenn Ihr Zug aus Münster pünktlich ankommt, ist das zu schaffen, da es sich um denselben Bahnsteig handelt.
Ist die Reise von Münster bis Avignon auf einem Ticket gebucht?

JadeRoquemaure
JadeRoquemaure

JadeRoquemaure

Ebene
0
73 / 100
Punkte

Ja, ich habe eine Hin- und Rückreise online gebucht.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich finde 5 Minuten Umsteigezeit bei einem IC (zumal auf dieser Strecke) grundsätzlich 'sportlich', weil die Züge oft Verspätung haben. Bei einem Flexpreisticket sollten Sie drüber nachdenken, vielleicht eine frühere Verbindung mit einem längeren Aufenthalt in Köln zu wählen. Bei einem Sparpreisticket haben Sie Zugbindung und dürfen im Falle einer Verspätung und einem verpassten Anschluss mit anderen Zügen weiterreisen.

JadeRoquemaure
JadeRoquemaure

JadeRoquemaure

Ebene
0
73 / 100
Punkte

Ich habe ein Sparpreisticket und daher Zugbindung. Habe bereits eine Email an die deutsche Bahn geschickt und nachgefragt, ob ich trotzdem auf einen früheren Zug für die Strecke Münster-Köln switchen darf, schliesslich hat ja das System diesen Fahrplan ausgesucht... Ich hoffe, dies ist möglich, denn wie gesagt falls ich den Zug nach Mannheim verpasse verpasse ich auch den TGV. Ich hoffe, der Anbieter hat hierfür Verständnis, weiss allerdings nicht, wie solche Fälle generell gehandhabt werden.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich befürchte, dass Sie da wenig Glück haben werden. Die gehen ja erstmal davon aus (oder tun zumindest so), dass ihre Züge pünktlich sind.
Kann übrigens mir auch fast nicht vorstellen, dass Ihre Anfrage vor der Reise beantwortet werden wird.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo JadeRoquemaure,
grundsätzlich ist es machbar, den Anschluss in Köln zu erreichen. Sollte dies nicht funktionieren, wird die Zugbindung aufgehoben und Sie können mit dem nächsten Zug nach Mannheim fahren. Etwas komplizierter wird es hier mit dem TGV, da bei diesem Zug eine Reservierungspflicht besteht. Dies können Ihnen dann erst die Kollegen vor Ort mitteilen. Oftmals wartet der Anschluss-ICE aber in Köln.
Auf Grund des Sparpreises sind Sie an den IC gebunden- es sei denn, es gibt eine zu erwartende Verspätung von mehr als 20 Minuten beim IC - dann können Sie auch eine Alternativverbindung nutzen. /aj

JadeRoquemaure
JadeRoquemaure

JadeRoquemaure

Ebene
0
73 / 100
Punkte

Danke für die Antwort, aber alle späteren Züge kommen nicht rechtzeitig für den TGV in Mannheim an. Ich fahre leider nicht in den Urlaub sondern auf eine Beerdigung und muß am Montag bereits wieder arbeiten...

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Das tut mir sehr leid. :-(

Ich drücke Ihnen die Daumen, dass alles gut klappt.

Da der Zug bereits in Hamburg startet, empfehle ich Ihnen, etwa 1-2 Stunden vor der geplanten Abfahrt in Münster schon einmal in der "Live-Auskunft" nachzuschauen, ob der Zug pünktlich ist. Darüber hinaus gibt es noch die Möglichkeit, den sogenannten "Verspätungsalarm" zu aktivieren, um bei einer drohenden Verspätung oder Ausfall des Zuges rechtzeitig informiert zu werden. /aj

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Oder Sie beißen in den sauren Apfel und versuchen, ob Sie noch ein Sparpreisticket für einen früheren Zug von Münster nach Köln kaufen können...
Ich kann nachvollziehen, dass so eine knappe Umsteigezeit bei der bekannten Unzuverlässigkeit der Bahn Stress verursacht.

JadeRoquemaure
JadeRoquemaure

JadeRoquemaure

Ebene
0
73 / 100
Punkte

Den Verspätungsalarm habe ich bereits aktiviert, der wird mir nur Auskunft geben. Wie sind denn die Erfahrungswerte, sind die Züge sonntags eventuell generell pünktlich?

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, die Züge sind sonntags nicht pünktlicher als werktags.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Das kann man pauschal nicht beantworten, da wir nicht voraussehen können, ob es zu Beeinträchtigungen kommen wird. Es gibt Tage, da läuft alles wunderbar und dann gibt es aber auch Tage, an denen sich die Züge aus den verschiedensten Gründen verspäten. /ni

JadeRoquemaure
JadeRoquemaure

JadeRoquemaure

Ebene
0
73 / 100
Punkte

Eine letzte Frage habe ich noch: Sollte der Zug mit Verspätung in Köln eintreffen, könnte ich alternativ mit dem ICE 210 weiterfahren (Köln-Brüssel-Valence-Avignon), der um 13 h 43 in Köln abfährt. Was müsste ich hierfür tun? Mich ans Zugpersonal wenden? Zusätzliche Kosten würden für mich doch wohl nicht anfallen? Vielen vielen Dank für Ihre Hilfe.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo JadeRoquemaure,

wenn Sie auf Grund einer Verspätung Ihren Anschluss in Köln verpassen, können Sie auf die nächste alternative Zugverbindung ausweichen. Wenn es sich um einen ICE und nicht um einen TGV handelt, besteht auch nicht die Problematik der Reservierungspflicht. /di

JadeRoquemaure
JadeRoquemaure

JadeRoquemaure

Ebene
0
73 / 100
Punkte

Gebuchte Rückfahrt, ab Köln: ICE 107 bis Mannheim, dann TGV 9580 bis Avignon.
Alternative ab Köln: ICE 210 bis Brüssel, dann TGV 9836 bis Avignon, Umsteigen in Valence.

Was müsste ich tun, um ggf. rechtzeitig zu switchen? Es kommen keine Kosten auf mich zu?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Bei einem Anschlussverlust gelten die Fahrgastrechte und Sie können auf eine andere Verbindung ausweichen. Wenn Sie eine durchgängige Fahrkarte von Münster nach Avignon gebucht haben und nun durch den Umweg Mehrkosten haben z. B. Reservierung für einen anderen TGV oder Umwegekarte, können Sie diese Kosten beim Servicecenter Fahrgastrechte zur Prüfung einreichen.
Wenn Sie Ihren Anschluss versäumen, können sich an meine Kollegen vor Ort wenden und sich bestätigen lassen, dass Sie anders fahren. Ob und welche Mehrkosten auf Sie zukommen, kann ich Ihnen so nicht sagen. Da hier auch Auslandstarife greifen. /di

JadeRoquemaure
JadeRoquemaure

JadeRoquemaure

Ebene
0
73 / 100
Punkte

Ja dann hoffe ich, daß alles klappt wie gehabt. Ich bin nicht davin ausgegangen, daß ich in Vorkasse gehen muß...