Frage beantwortet

Weshalb kann online über Homepage DB oder über App kein Ticket Düsseldorf - Rotterdam über Venlo mehr gekauft werden?i

Es war sonst möglich, online ein Ticket für diese Verbindung inklusive ERB zu kaufen. Anfänglich erfolgte die Zusendung per Post, später, bis vor Kurzem, konnte das Ticket in die App geladen werden. Nun ist das Feld 'Ticketkauf' bei 'Preise und Buchung ' nicht mehr anzuklicken...lediglich die Platzreservietung.

BeaB
BeaB

BeaB

Ebene
0
22 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es funktioniert ja auch nur als " Fahrkarte per Post ", und so ist es auch min. 3 Tage zuvor als wenn heute erst für Donnerstag bestellbar. Ist nun einmal so ... bei manchen Tickets ins Ausland.

Einfachste Abhilfe ist doch hier wenn früher gefahren werden soll es in einem Reisezentrum oder DB Agentur zu erwerben.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (3)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Könnte es sein das es nur ein Problem mit der App auf dem Handy ist ?

Gerade getestet,
z. B.nächsten Donnerstag mehrere solcher Verbindungen über Venlo - Eindhofen buchbar.

Düsseldorf Hbf 07:49 +0 2:58 2 ERB, IC 59,60 EUR
Rotterdam Centraal 10:47 +

BeaB
BeaB

BeaB

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Es funktioniert auch am Laptop über Homepage der Bahn nicht. Es stimmt, dass die Verbindung auch nach Alterseingabe im Bereich 'Preise und Buchung ' erscheint, das Feld 'Ticket/Reservierung läßt sich jedoch nicht anklicken,....also keine Buchung möglich.

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es funktioniert ja auch nur als " Fahrkarte per Post ", und so ist es auch min. 3 Tage zuvor als wenn heute erst für Donnerstag bestellbar. Ist nun einmal so ... bei manchen Tickets ins Ausland.

Einfachste Abhilfe ist doch hier wenn früher gefahren werden soll es in einem Reisezentrum oder DB Agentur zu erwerben.

BeaB
BeaB

BeaB

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Stimmt das war früher so wurde aber modifiziert. Seit ca. 1 Jahr als Handyticket erhältlich :-) aber auch für die Zusendung des Tickets muss der Buchungsvorgang abgescjossen werden und die Zählung erfolgen., was wegen des nicht zu bedienenden Feldes unmöglich ist :-(Dass ich die Fahrkarte am Schalter bekomme, ist mur durchaus bekannt. Mehr als umständlich und zeitraubend.