Frage beantwortet

Wie setzt sich auf dem Online-Ticket die MwSt. bei Auslandsreisen zusammen?

Auf meinem Online-Ticket für eine Reise in die Schweiz ist der Preis ausgewiesen und die MwSt. Ich finde allerdings keinen Anhaltspunkt, was der Basiswert für die Steuer ist. Ich kann natürlich die MwSt. vom Preis abziehen, aber die MwSt. scheint nur für eine Teilstrecke berechnet worden zu sein.
Angaben:
Fahrkarte: 68,95
Reservierung: 4,50
Summe: 73,45
MwSt D (19%)
25 € MwSt D (7%)
3,99 €

Was ich da herauslese (stimmt das so?)
1. Auf die Reservierung wird keine MwSt. erhoben.
2. Für einen Teil der Strecke werden 7% und für einen anderen Teil 19% erhoben.
3. Die 25€ MwSt. stimmen vorn und hinten nicht - da hätte ja der Grundbetrag viel höher sein müssen bei einem Steuersatz von 19%. Folglich wurde ein anderer, höherer Steuersatz angesetzt. (Welcher? Wieso? Der MwSt.-Satz in der Schweiz ist doch niedriger als in D?)

Stieglitz
Stieglitz

Stieglitz

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es wird nur auf den deutschen Teil Mehrwertsteuer erhoben, je nach Streckenlänge entweder 7% bis zu 50 od der 60km, bei längerer deutscher Strecke 19%.

Angegeben ist der Teilbetrag, auf den die Steuer erhoben wird und die Steuer selbst. Der restliche Teilbetrag geht an die ausländische Bahn.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es wird nur auf den deutschen Teil Mehrwertsteuer erhoben, je nach Streckenlänge entweder 7% bis zu 50 od der 60km, bei längerer deutscher Strecke 19%.

Angegeben ist der Teilbetrag, auf den die Steuer erhoben wird und die Steuer selbst. Der restliche Teilbetrag geht an die ausländische Bahn.