Diese Frage wartet auf Beantwortung

Zugpreisbindung bei Alternativrouten im Nahverkehr

Ich habe die Möglichkeit, über 2 verschiedene Routen von Höxter nach Göttingen zur zugebundenen ICE-Verbindung zu gelangen. Nun möchte ich abweichend von meinem auf dem Ticket angegebenen Reiseverlauf lieber auf der Alternativroute von Lauenförde abfahren, um eine längere Umsteigezeit in Göttingen zu nutzen. Ist das Ticket auch auf dieser Route im Nahverkehr gültig, zumal es sich um den gleichen Bahnbetreiber (Nordwestbahn) handelt ? Oder muss ich explizit, wie im Reiseverlauf angegeben, über die originale Strecke nach Göttingen anreisen?

Flusi
Flusi

Flusi

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo Flusi,

bei einem Sparpreis gilt die Zugbindung nur für den Fernverkehr. Sofern Sie diesen nutzen, ist es erstmal save.
Um zu schauen, ob hier bei Nutzung der anderen Strecke ein Umweg vorliegt, benötige ich einmal die Gesamtverbindung. /ma