Frage beantwortet

Warum werden an den Fahrkartenautomaten auf den S-Bahnhöfen in Berlin keine Fahrkarten für den Fernverkehr angeboten?

An den auch mit dem DB-Logo gekenzeichneten Automaten auf den Bahnhöfen der S-Bahn in Berlin sind anders als bei vielen anderen S-Bahn-Netzen keine Fahrkarten des Fernverkehrs verfügbar, weder für Regionalzüge noch IC/ICE. Lediglich einige stark verbilligte Tickets wie "Quer durchs Land" oder "Schöner Wochenende" können erworben werden. Selbst die in den Beförderungsbedingungen der DB im Abschnitt 2.2 vorgesehene Antrittsfahrkarte kommte ich nicht finden.

Warum?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es ist tatsächlich so: Im Gegensatz zu überall anders lassen sich an Automaten der S - Bahn Berli NUR VBB-Karten kaufen. Es gibt eben keine 2. Ebene wie üblich. Es gibt auch keine Fahrplanauskunft.

Da muss man schon zu einem normalen DB-Automat, den es nur an größeren Bahnhöfen gibt, und der zur Verwirrung äußerlich genau so rot ausschaut wie die reinen VBB-Asutomaten..

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (3)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Klingt so als wären die im Verkehrsverbund auch nur auf
Verbindungen innerhalb des Verbundes abgestimmt ???

Schon mal geschaut ob es bei den Automaten möglicher weise auch zwei Ebenen gibt ?

Ich meine damit wie einstig die DB noch das Dieselnetz Ostthüringen Betrieb, da waren
z. B. Automaten im Zuge die dem Anschein nach nur Tickets auf der eingesetzen Linie
anboten .. jedoch auch auf einer zweiten Ebene zumindest zumindest landesweite Tickets anboten.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es ist tatsächlich so: Im Gegensatz zu überall anders lassen sich an Automaten der S - Bahn Berli NUR VBB-Karten kaufen. Es gibt eben keine 2. Ebene wie üblich. Es gibt auch keine Fahrplanauskunft.

Da muss man schon zu einem normalen DB-Automat, den es nur an größeren Bahnhöfen gibt, und der zur Verwirrung äußerlich genau so rot ausschaut wie die reinen VBB-Asutomaten..

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Dann wäre es zumindest sinnvoll,
diese Verwirrung durch eine andere Farbgebung des Automaten etwas zu entwirren.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Und warum das so sein muss, ist mir um so unverständlicher, um so mehr Jahre seit der Übernahme der S-Bahn von der BVG ins Land gehen.

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Grund wird hier wahrscheinlich mit Verkehrsverbund zusammenhängen.

Hallo Chris,

ich kann natürlich verstehen, dass es irritierend ist mit den Automaten, da abgesehen von den Logos am Automaten selbst, kaum ein optischer Unterschied festzustellen ist.

An den Automaten der S-Bahn Berlin GmbH und der BVG AöR (Anstalt des öffentlichen Rechts), werden nur die Angebote des Verkehrsverbunds Berlin-Brandenburg (VBB) vertrieben, so wie vorgegeben ist.

Nur an den Automaten der DB Vertrieb GmbH können Sie die Angebote des Fern- und Regionalverkehrs sowie Angebote des Verkehrsverbundes erwerben. /di

Die Begründung, ,dass der VBB den Verlauf andere Fahrkarten als denen dieses Verbundes untersagt haben soll, überzeugt mich nicht.

Ansonsten müsste ja auch der Verkauf des Schöner-Wochenend- und des Quer-durch-Land-Tickets untersagt sein. Im aktuellen Verkehrsvertrag mit der S-Bahn, den das Land Berlin veröffentlicht hat, finde ich auch im §8 nur die Auflage, dass u.a. das Fahrkartenangebot des VBB über Automaten vertrieben werden muss, aber eben kein Vertriebsverbot anderer Fahrkarten.

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Begründung würde ich schon etwas ernster nehmen, es ist in der Tat so das Verkehrsverbünde wenn auch oft für den Kunden nicht nachvollziehbar ihre Vorgaben machen.

Auch das Argumnt mit Schönem Wochenendticket usw. gibt es trotzdem, bedeutet nur das sie bezüglich solchen Tickets wiederum mit allen Beteiligten zusammen arbeiten, bekommst dann jedoch sicher wojl kaum identischen Ausdruck der DB eines Schönen Wochenendtickets sondern das der VBB und ist dennoch bundesweit gültig.