Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kinderticket für Fahrrad auf Kurzstrecke Nahverkehr?

Hallo,

ein Zugbegleiter hat mir einmal, da Automat defekt, ein Kinderticket für mein Fahrrad im Nahverkehr ausgestellt. Dieses war günstiger als die Tageskarte für die Fahrradmitnahme. Leider finde ich auf bahn.de keinerlei offizielle Aussage dazu. Ist das denn korrekt, wenn ich das ebenso buche?

Badezuber
Badezuber

Badezuber

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Geht es um die "Fahrrad-Kurzstre­cken­karte Bayern"?
https://bahnland-bayern.de/de/tickets/fahrrad-tickets/fah...
(da ist das auch mit dem Kinderticket erklärt)

Badezuber
Badezuber

Badezuber

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Es geht m die Verbindung Stuttgart-Tübingen und dort um den Abschnitt Wendlingen-Wannweil. Tagesticket 5€, Kinderticket 4,20€.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hm. Also nicht Bayern.
Nach dem DB-Tarif geht das mitdem Kinder-Ticket in BaWü nicht.
Beim naldo-Tarif (gilt erst ab Metzingen) ist es aber so, dass ein Fahrrad-Ticket das gleiche kostet, wie ein Kinderticket. (naldo = Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau)
Könnte es sein, dass der Zugbegleiter das Ticket erst hinter Metzingen ausgestellt hat, so dass sich der Zug schon auf naldo-Gebiet befand?
Für Metzingen-Wannweil wäre ein Kinderticket also korrekt. Für Wendlingen-Wannweil geht das dagegen nicht, da dies nicht mehr naldo-Tarif, sondern normaler DB-Tarif ist. Da braucht man eine "richtige" Fahrradkarte.

Jetzt kommt das "Aber": Seit 30. April ist werktags ab 9 Uhr und am Wochenende ganztags die Fahrradmitnahme in Baden-Württemberg kostenlos (nur wenige Ausnahmen), siehe hier:
https://www.bahn.de/p/view/service/fahrrad/bahn_und_bike_...
Evtl. brauchen Sie in Zukunft gar nicht mehr bezahlen.

Auf der Strecke Wendlingen (Neckar) nach Wannweil gilt der DB-Tarif und hier gibt es keine Möglichkeit, das Fahrrad vergünstigt mitzunehmen. Beachten Sie auch die Hinweise von kabo. /ch

Badezuber
Badezuber

Badezuber

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Im Gebiet bis Metzingen ist VVS-Gebiet. Hier ist doch ebenso das Kinderticket möglich, oder?

Was ist denn der Standard-DB-Tarif?

Ich muss vor 9Uhr fahren, daher kommt das leider nicht in Frage.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
  • Wenn die Fahrt komplett innerhalb des VVS-Gebiets ist, dann gilt der VVS-Tarif (Fahrradticket = Kinderticket).
  • Wenn die Fahrt komplett innerhalb des naldo-Gebiets ist, dann gilt der naldo-Tarif (Fahrradticket = Kinderticket).
  • Wenn die Fahrt im VVS-Gebiet startet und im naldo-Gebiet aufhört, dann gilt der Standard-Tarif der DB, wo die Tageskarte 5€ kostet (und kein Kinderticket als Ersatz möglich ist).

Die Grenze zwischen VVS und naldo ist in Bempflingen.
Ihre Fahrt beginnt im VVS-Gebiet und endet im naldo-Gebiet.
Theoretisch können Sie auch ein Kinderticket zum VVS-Tarif von Wendlingen nach Bempflingen kaufen und dazu ein Kinderticket zum naldo-Tarif von Bempflingen nach Wannweil. Das ist aber insgesamt teurer.

Badezuber
Badezuber

Badezuber

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Das heißt, für eine Fahrt nur zum nächstem Halt über die Verbundgrenze muss die Fahrrad-Tageskarte gelöst werden?

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Das heißt, für eine Fahrt nur zum nächstem Halt über die Verbundgrenze muss die Fahrrad-Tageskarte gelöst werden?"
-> Im Prinzip ja
Außerhalb von Verbünden gibt es in BaWü nur die Tageskarte.
Ich muss allerdings meinen letzten Beitrag korrigieren:
Wendlingen-Bempflingen kostet im VVS-Tarif als Kind/Fahrrad 2,00€
Bempflingen-Wannweil kostet im naldo-Tarif als Kind/Fahrrad 2,40€
Man spart also 60ct gegenüber dem Fahrrad-Tagesticket.
Das ganze klappt natürlich nur, wenn im Zug auch Fahrkartenverkauf stattfindet. Wenn Sie in Bempflingen aussteigen müssen, um dort ein Ticket für das Fahrrad zu kaufen, um dann mit dem nächsten Zug weiterzufahren, ist das ja auch irgendwie witzlos ...