Frage beantwortet

Warum funktioniert die App mit der Bezahlart "Kreditkarte" nicht?

Seit über einen Monat wird bei dem Versuch mit meiner BahnCard-Kreditkarte zu bezahlen, der Buchungsvorgang immer mit einem "Buchung nicht möglich" abgebrochen.
Am Fahrkartenautomat wird meine BahnCard-Kreditkarte auch problemlos akzeptiert.
Heute habe ich es mit "Lastschrift" in der App probiert und hier funktioniert es Problemlos, die App auf dem Smartphone (Samsung S4 mini) ist also i.O.

Hat dieses etwas mit der Einführung einer PIN zu tun?
Wenn ja, wieso stellt man dann die Software um ohne Information an den Verbraucher, der wie ich erst gestern durch einen Brief der Commerzbank darauf aufmerksam gemacht wird, dass auch bei der Kreditkarte jetzt eine PIN nötig ist, die ich in den nächsten Tagen bekomme.
Für jemanden wie mich der täglich mit der Bahn zur Arbeit pendelt ist das schon nervig.

Leo54
Leo54

Leo54

Ebene
0
13 / 100
Punkte

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Leo54
Leo54

Leo54

Ebene
0
13 / 100
Punkte

Danke für die Nachfrage, auf bahn.de wurde mir mittgeteilt, dass das Gültigkeitsdatum von mir falsch eingetragen war. (ein Monat zu viel)
Jetzt funktioniert auch wieder die App. Wäre schön, wenn solche Informationen auch durch die App gegeben werden, da ich die Internetseite bahn.de eigentlich nur benutze, wenn ich die Daten anpasse und sonst alles über Smartphone laufen lasse.