Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum gibt es keinen Sparpreis von den TGV von München nach Paris am 14.08.17?

Ich wollte für den 14.08.17 Fahrkarten für den TGV von München nach Paris kaufen. Es wurde ein Sparpreis angeboten. Buchbar ist das anscheinend aber erst ab 89 Tagen vorher. Jetzt ist es soweit, aber der Sparpreis ist verschwunden. Soll das ein Witz sein?

SteffenW
SteffenW

SteffenW

Ebene
0
2 / 100
Punkte

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Der Nationalfeiertag ist am 14. Juli.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo SteffenW,

ich weiß leider auch nicht, ob die Sparpreise tatsächlich alle schon vergriffen sind oder ob hier ein Fehler vorliegt. Ich werde mich bei unserem Fachbereich dazu erkundigen und melde mich wieder hier bei Ihnen, sobald ich eine Rückmeldung erhalte. /ni

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

https://community.bahn.de/questions/1340339-ticket-fernverkehr-frankreich-gebucht

Zitat: "Von Stuttgart nach Paris wird z.Z. der letzte Zug am 11.08. ab 18:40h angezeigt; ab 12.08. findet man keine Direktverbindungen mehr.
Außerdem erscheint oben noch der folgende Hinweis:
" Hinweis: Eventuelle Gleisarbeiten können den Verkaufsstart für bestimmte Züge verspäten. Weiteres erfahren Sie auf der entsprechenden Seite."

Statt wie hier oft empfohlen "es immer wieder mal zu probieren", kann man auch hier eine Benachrichtigung einrichten, wann der Zug gebucht werden kann:
https://de.voyages-sncf.com/de/buchungserinnerung

In diesem Spezialfall würde ich diese Buchungserinnerung für die Verbindung Stuttgart-Paris bei der SNCF aktivieren, aber wegen der Fahrgastrechte dann doch bei der DB buchen. Sobald die Buchung bei der SNCF freigeschaltet ist, führt sie dann hoffentlich auch bei der DB zu einem erfolgreichen Abschluß.

Leo

vor 25 Tagen"

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo SteffenW, es gibt Baustellen im französischen Netz und dadurch wurde eine Buchungssperre gesetzt. Sparpreise werden nicht angezeigt, da es sich um reservierungspflichtige Züge handelt und der Sparpreis zuggebunden verkauft wird. Da jedoch kein Sitzplatz für den reservierungspflichtigen Zug aufgrund der Baustellen vergeben werden kann, kommt es bei der Buchung zum Abbruch. Die Zugverbindungen sollen ab nächster Woche wieder buchbar sein, wenn wir die Bestätigung durch die SNCF erhalten. In der Reiseauskunft wird vermerkt, dass die Züge noch nicht buchbar sind in diesem Zeitraum. /ch