Frage beantwortet

Kann ich für meinen Sohn und seine beiden Freunde Tickets kaufen?

Die drei Jungs reisen alleine

aaa1
aaa1

aaa1

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Können Sie - wenn die Jungs unter 15 Jahre alt sind, müssen Sie aber separate Tickets buchen (Kind 6 - 14 Jahre). Wenn einer der Jungs älter als 15, die anderen jünger sind, müssen Sie auch separate Tickets buchen. Das liegt daran, dass das System nicht unterscheidet, ob die Jüngeren Familienkinder, also Sohn oder Enkel sind. Denn bei Angabe eines Erwachsenen ist die Mitnahme der EIGENEN Kinder/Enkelkindert bis 14 Jahren kostenfrei.

Wenn sie 15 Jahre und älter sind, zählen sie als Erwachsene. Wichtig hierbei ist, dass einer der drei auf dem Online-Ticket als Reisender mit Namen eingetragen ist (Das finden Sie, wenn Sie mit Ihrem eigenen Account buchen unter "Tickets & Optionen", Online-Ticket "Ich reise nicht selbst"). Dann die Daten eines der Jungs angeben und alles ist perfekt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (3)

75%

75% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Können Sie - wenn die Jungs unter 15 Jahre alt sind, müssen Sie aber separate Tickets buchen (Kind 6 - 14 Jahre). Wenn einer der Jungs älter als 15, die anderen jünger sind, müssen Sie auch separate Tickets buchen. Das liegt daran, dass das System nicht unterscheidet, ob die Jüngeren Familienkinder, also Sohn oder Enkel sind. Denn bei Angabe eines Erwachsenen ist die Mitnahme der EIGENEN Kinder/Enkelkindert bis 14 Jahren kostenfrei.

Wenn sie 15 Jahre und älter sind, zählen sie als Erwachsene. Wichtig hierbei ist, dass einer der drei auf dem Online-Ticket als Reisender mit Namen eingetragen ist (Das finden Sie, wenn Sie mit Ihrem eigenen Account buchen unter "Tickets & Optionen", Online-Ticket "Ich reise nicht selbst"). Dann die Daten eines der Jungs angeben und alles ist perfekt.