Frage beantwortet

An wen dürfen wir uns wenden, wenn einige Kinder bei uns am Bahnhof morgends nicht mit zur Schule genommen werden?

Einige Schulkinder (unter anderem unsere Tochter) sind heute Morgen im Zug nach Bad Münstereifel (an der Haltestelle Arloff) nicht mitgenommen worden. Eine Tür war wohl defekt und die Kinder wollte woanders einsteigen. Dort wurden die Türen geschlossen und der Zug ist abgefahren. Ich musste einen halben Tag Urlaub nehmen und von der Arbeitsstelle wieder in Richtung Heimat fahren, um unsere Tochter zur Schule zu fahren. Diesen halben Urlaubstag und die Fahrkosten hätte ich jetzt gerne ersetzt!!!! Ich bin hier bereit, sehr weit zu gehen und freue mich, bald von Ihnen zu hören. Liebe Grüße T. Janowski

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Am besten hierhin:

Kundendialog DB Regio NRW
Bahnhofstr. 1-5
48143 Münster
Tel.: 01806/464006 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)
kundendialog.nrw@deutschebahn.com

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Das wäre ein Fall für den Kundendialog - wäre allerdings noch gut zu wissen, ob es sich um einen Fernverkehrszug der Deutschen Bahn (ICE, IC/EC) handelt, dann der Kundendialog Fernverkehr der Deutschen Bahn, oder einen Nahverkehrszug - dann ist nämlich der Kundendialog des Bereiches der Haltestelle Arloff zuständig.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Am besten hierhin:

Kundendialog DB Regio NRW
Bahnhofstr. 1-5
48143 Münster
Tel.: 01806/464006 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)
kundendialog.nrw@deutschebahn.com