Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ich habe eine Hin- und Rückfahrkarte gekauft. Leider konnte die Reise aus med. Gründen nicht antreten. Kulanzerstattung?

Die Hinfahrt war für 13.05. und die Rückfahrt für 14.05. gebucht. Der med. Notfall trat leider erst nach der Stornierungsfrist vom Vortag 19 Uhr ein. Ist eine Kulanzerstattung möglich? Ärztl. Attest kann gebracht werden.

ZugvogelRosenheim
ZugvogelRosenheim

ZugvogelRosenheim

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

In der Regel gemäß Konditionen keine Erstattung möglich.

Daher bietet die DB über die ERV für solche Fälle ja auch optional eine Versicherung an,
die in solchen Fällen dann einspringt.

Guten Morgen ZugvogelRosenheim, ich empfehle Ihnen, sich einmal mit den Kollegen vom Kundendialog in Verbindung zu setzen und dort um Kulanz zu bitten. Viele Grüße /aj