Frage beantwortet

Erstattung Zugticket möglich?

Guten Tag, ich habe für den 2.5.2017 ein Ticket (Zugbindung) von Siegburg nach Hannover gebucht. Leider bin ich ein paar Minuten zu spät gekommen und habe daher meinen Zug verpasst. Ich musste mir ein neues Ticket nach Hannover kaufen. Es stellte sich dann aber heraus, dass es in Köln zu Zugstörungen kam und ein Ersatzzug eingesetzt werden musste. Diesen hätte ich aufgrund der genannten Umstände auch mit meinem ersten Ticket nehmen können. Besteht daher der Anspruch auf Erstattung des zweiten Tickets?
MfG
Alexander Sulzbach

Lex
Lex

Lex

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Hallo Lex,

entscheidend für die Erstattung von Fahrkarten im Rahmen der allgemeinen Umtauschfrist bzw. der Fahrgastrechte ist der Antritt der Fahrt. Diesen haben Sie aus eigenem Verschulden verpasst. Daher ist es unerheblich ob Sie durch eine spätere Fahrplanänderung (Einsatz eines Ersatzzuges) Ihren Anschluss wieder erreicht hätten. Denn zum Zeitpunkt Ihres Fahrtantritts lag diese Störung noch nicht vor. Daher ist der Umtausch bzw. die Erstattung des nicht genutzten Sparpreises ausgeschlossen bzw. die Fahrgastrechte finden hier keine Anwendung.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Lex,

entscheidend für die Erstattung von Fahrkarten im Rahmen der allgemeinen Umtauschfrist bzw. der Fahrgastrechte ist der Antritt der Fahrt. Diesen haben Sie aus eigenem Verschulden verpasst. Daher ist es unerheblich ob Sie durch eine spätere Fahrplanänderung (Einsatz eines Ersatzzuges) Ihren Anschluss wieder erreicht hätten. Denn zum Zeitpunkt Ihres Fahrtantritts lag diese Störung noch nicht vor. Daher ist der Umtausch bzw. die Erstattung des nicht genutzten Sparpreises ausgeschlossen bzw. die Fahrgastrechte finden hier keine Anwendung.

Gruß, Tino!

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Lex,

ich kann mich den Ausführungen von Tino Groß nur anschließen. Sie können sich gern an meine Kollegen vom Kundendialog wenden, eventuell kommen Ihnen diese kulant entgegen. /di