Frage beantwortet

Rückerstattung trotz fehlender Bestätigung im Fahrgastrechte-Formular bei zweistündiger Verspätung?

Eine Freundin und ich sind am 06.05. von Soltau(Han) nach Marburg Hbf gefahren. Aufgrund einer Verspätung des erixx nach Hannover verpassten wir den Anschlusszug nach Kassel Wilhelmshöhe. Der Bahn-Mitarbeiter schrieb unser Ticket auf die letztmögliche Verbindung um - über Frankfurt am Main, mit mehr als zweistündiger Verspätung, wir kamen um 2 Uhr nachts an, und stempelte dies auf dem Ticket ab. Er gab uns das Fahrgastrechte-Formular mit, erwähnte aber nicht, dass in diesem die Verspätung durch einen Bahnmitarbeiter (m.E. er selbst!?) oder einem Schaffner bestätigt werden muss. Da wir in beiden Zügen dann nicht kontrolliert wurden, konnten wir diese Bestätigung nicht einholen. Auf der Rückfahrt zwei Tage später fiel der erste Zug von Marburg Hbf nach Kassel dann aus, sodass wir wiederum erst zwei Stunden später die nächste Verbindung nehmen konnten. Hier hatte der Servicepoint am Bahnhof bereits geschlossen und die Schaffner in beiden genommenen Zügen sahen offenbar nur den Stempel für die Änderung auf der Hinfahrt (beide Fahrten waren auf demselben Ticket verzeichnet) und merkten nicht an, dass sie eine Bestätigung im Formular geben müssten. Da wir bis zu dem Zeitpunkt das Formular noch nicht intensiv durchgelesen hatten, haben wir leider auch nicht von uns aus nachgefragt. Nun ist die Frage, habe ich trotz unverschuldet fehlender Bestätigungen ein Recht auf die Erstattung des halben Fahrpreises beider Fahrten?

Colourallie
Colourallie

Colourallie

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das geht auch ohne Stempel.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das geht auch ohne Stempel.

Hallo Colourallie, wie es schon Benutzerin sehr kurz und richtig sagte, ist ein Stempel nicht zwingend notwendig. Reichen Sie das Formular ein und das Servicecenter prüft dann die Angaben. /no