Diese Frage wartet auf Beantwortung

Verbindungen werden nicht mehr gefunden?

Die Verbindungssuche von "Kirche, Rothenfels" nach "ZOB, Lohr a. Main" liefert nur noch folgende Fehlermeldung:

... zu Ihrer Verbindungsfrage kein Weg gefunden werden ...

Auch weitere Verbindungen liefern seit kurzem nur noch diesen Fehler. Auf dieser Strecke existiert nach wie vor eine Linie des ÖPNV.

Paul987
Paul987

Paul987

Ebene
0
3 / 100
Punkte

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es scheint im Raum Lohr Anfang April zu Fahrplanänderungen bei den Buslinien gekommen zu sein.
Und der Betreiber der Buslinien (bzw. der zuständige Verkehrsverbund) hat die neuen Fahrplandaten wohl nicht oder nicht rechtzeitig an die DB geliefert.

Die DB-Verbindungssuche kann nur die Verbindungen zeigen, zu denen auch Fahrplandaten vorliegen. Bei Bussen, Straßenbahnen o.ä. ist die DB auf die Daten der Betreiber / Verkehrsverbünde angewiesen. Leider zeigt die Erfahrung, dass die Daten nicht oder nur verspätet an die DB weitergegeben werden. Und dann bleibt die DB-Verbindungssuche eben "stumm".

Es bleibt nur hier zu schauen:
http://www.msp-nahverkehr.de/strecken/2017/8050.pdf
bzw.
http://www.msp-nahverkehr.de/fahrplaene/fahrplan.html

Hallo Paul987,

im Grunde ist es genau so, wie kabo es Ihnen beschreibt. Ergänzend hier zu:
Die Bahn bezieht die Fahrplandaten für den ÖPNV über das EFZ (Europäisches Fahrplanzentrum), welches eine Konsolidierungsstelle für Fahrplandaten ist. Dort können Verbünde und Betreiber ihre Fahrplandaten einpflegen lassen - sind dazu aber nicht verpflichtet. In diesem Fall ist die Verbindung nicht bzw. nicht korrekt im EFZ eingetragen und somit können wir sie leider nicht anders ausweisen. Grundsätzlich werden diese Daten nachgepflegt, sobald sie vorliegen. /di