Frage beantwortet

Gilt das Regio-Ticket Franken-Thüringen auch für die Strecke Erlangen-Nürnberg?

Ich fahre von Schweinfurt Hbf nach Erlangen und würde dann nach einem Aufenthalt in Erlangen noch gerne von Erlangen nach Nürnberg fahren. Ist diese Strecke von Erlangen nach Nürnberg auch vom Geltungsbereich des Regio-Tickets Franken-Thüringen umfasst? Denn ich habe gelesen, dass Start- und Zielbahnhof nicht im selben Verkehrsverbund liegen dürfen, was aber bei Erlangen und Nürnberg der Fall ist, wenn ich richtig recherchiert habe. Oder ist damit gemeint, dass der erste Startbahnhof, also hier Schweinfurt, nicht im seben Verkehrsverbund liegen darf? Das wäre ja unsinnig, wenn ich nach Schweinfurt zurückfahren müsste, um dann wieder mit dem Ticket nach Nürnberg fahren zu können. Danke für eure Zeit und Mühe!

LidiaB
LidiaB

LidiaB

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo LidiaB,

wenn Sie von Schweinfurt nach Nürnberg über Erlangen fahren möchten, ist dies möglich. Wichtig ist jedoch, dass Sie durch den Aufenthalt in Erlangen nicht die Geltungsdauer des Regio-Ticket Franken-Thüringen überschreiten. Zudem sollte die Verbindung von Schweinfurt über Bamberg nach Erlangen und Nürnberg verlaufen. /di

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Ist diese Strecke von Erlangen nach Nürnberg auch vom Geltungsbereich des Regio-Tickets Franken-Thüringen umfasst? "
-> Ja

"Oder ist damit gemeint, dass der erste Startbahnhof, also hier Schweinfurt, nicht im seben Verkehrsverbund liegen darf?"
-> Richtig

Hallo LidiaB,

wenn Sie von Schweinfurt nach Nürnberg über Erlangen fahren möchten, ist dies möglich. Wichtig ist jedoch, dass Sie durch den Aufenthalt in Erlangen nicht die Geltungsdauer des Regio-Ticket Franken-Thüringen überschreiten. Zudem sollte die Verbindung von Schweinfurt über Bamberg nach Erlangen und Nürnberg verlaufen. /di