Frage beantwortet

Wann gibt es einen Anspruch auf eine Entschädigung von 25% des gezahlten Fahrpreises?

Ich habe ein Ticket mit dem Sparpreis gebucht. Bedingt durch Bauarbeiten haben sich jetzt für die gebuchte Verbindung Abweichungen ergeben. Um pünktlich an mein Reiseziel zu kommen, muss muss jetzt laut Reiseauskunft eine Stunde früher losfahren und habe beim ersten Umsteigen einen Aufenthalt von 65 Minuten. Habe ich in diesem Fall auch einen Anspruch auf eine Entschädigung von 25% des gezahlten Fahrpreises?

Zugfahrer2016
Zugfahrer2016

Zugfahrer2016

Ebene
0
21 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein. Die 25% gibt es, wenn man verspätet ankommt. Wenn Sie früher losfahren, um ohne Verspätung anzukommen, wird das leider nicht honoriert.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein. Die 25% gibt es, wenn man verspätet ankommt. Wenn Sie früher losfahren, um ohne Verspätung anzukommen, wird das leider nicht honoriert.