Frage beantwortet

Online Buchungen am Computer oder Smartphone App

Meine letzte Buchung
Bahnleistung Weilheim(Oberbay) - Brennero/Brenner
Reisedatum: 14.04.2017 – Buchungsdatum: 13.04.2017 – Auftrag: XXXXXX

Am 13.04. habe ich online obige Fahrkarte für den 14.04 ohne Probleme am Computer gebucht.

Am 20.04. wollte ich sowohl am Computer, als auch über meine Handy Bahn App für den 21.04. die Rückfahrt vom Brenner nach Weilheim online buchen.

Jetzt erhielt im immer die Meldung "Bestellfrist verstrichen". Notgedrungen musste ich jetzt am ÖBB Automaten am Brenner die wesentlich teurere ÖBB Automatenkarte kaufen.

Was hat sich zwischen dem 14.04. und dem 20.04. geändert? Oder habe ich bei dem Online-Buchungsversuch am 20.04. ( und nochmals heutigem Testversuch am Computer daheim ) einen Fehler gemacht?
Ich bitte um Information.
Danke
Neumann

[Editiert durch Redaktion, 22. April 2017, 15.15 Uhr: Auftragsnummer entfernt.]

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Struppfried
Struppfried

Struppfried

Ebene
3
3050 / 5000
Punkte

Bei Ihren genannten Buchungsversuchen handelt es sich vermutlich um den Regionalexpress, der in Österreich REX genannt wird. Dieses Ticket für diese Verbindung muss Ihnen postalisch zugestellt werden, da die Zugbegleiter den QR-Code auf dem Online-Ticket nicht einscannen können und somit nicht auf Echtheit überprüfen können.

Die Alternativverbindungen ohne den REX sind weiterhin online buchbar.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Struppfried
Struppfried

Struppfried

Ebene
3
3050 / 5000
Punkte

Bei Ihren genannten Buchungsversuchen handelt es sich vermutlich um den Regionalexpress, der in Österreich REX genannt wird. Dieses Ticket für diese Verbindung muss Ihnen postalisch zugestellt werden, da die Zugbegleiter den QR-Code auf dem Online-Ticket nicht einscannen können und somit nicht auf Echtheit überprüfen können.

Die Alternativverbindungen ohne den REX sind weiterhin online buchbar.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Thom1952,
zusätzlich zu den völlig richtigen Angaben von Struppfried möchte ich noch ergänzen, dass diese Meldung "Bestellfrist verstrichen" dann auftaucht, wenn Sie Tickets bestellen möchten, die wir Ihnen nicht als Online-Ticket anbieten können. Solche Tickets werden dann als "normale" Papiertickets erstellt und Ihnen postalisch zugesandt. Die Ausstellung und der Versand nehmen schon einige Tage in Anspruch, und wenn die Zeit zu kurz für den Versand ist, erhalten Sie diese Meldung.
Bitte erwerben Sie das Ticket für den österreichischen REX vor Ort, die restlichen Tickets können Sie wie gewohnt online über bahn.de buchen. Den Grund hat Ihnen Struppfried schon erläutert. /da