Diese Frage wartet auf Beantwortung

Umstellung des Reservierungssystems nach japanischem Vorbild

Warum wird das Sitzplatzreservierungssystem nicht wie in Japan gehandhabt?
In Japan sind in den Shinkansen die Wagen 1-5 ohne Reservierung und die Wagen 6-8 oder 6-16 (je nach Zuglänge) nur mit Reservierung. Zusätzlich sind auf dem Bahnsteig die Wagennummern aufgeklebt, so dass jeder weiß wo er sich hinzustellen hat. Dieses Prinzip beschleunigt das Boarding und minimiert den Frust der Fahrgäste.
Aus meiner Sicht lässt sich das System ohne großen Aufwand für ICEs adaptieren und umsetzen.

Svebert
Svebert

Svebert

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Was macht man bei umgekehrter Wagenreihung/fehlenden Wagen?

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es gab (wenn ich mich richtig erinnere Anfang der 1990er) auch in Deutschland Versuche mit aufgemalten Markierungen auf den Bahnsteigen, so dass man erkennen konnte, wo man sich hinstellen musste.
Das hatte sich aber wohl nicht bewährt, und zwar aus mehreren Gründen:

  • deutsche Fahrgäste waren zu undizipliniert, um sich an die Markierungen zu halten (der Japaner hat da einfach eine bessere Mentalität, was das geordnete Warten angeht)
  • der Zeitvorteil beim Boarding wurde dadurch aufgefressen, dass die Lokführer langsamer an den Bahnsteig herangefahren sind, um die Markierungen genau zu treffen.
  • Anfang der 1990er gab es nur den ICE1. Mit der Indienststellung weiterer ICE-Typen passten die Markierungen nicht mehr (andere Anordnung der Wagen/Türen). Es ist nicht möglich die Markierungen so zu gestalten, dass sie für alle ICE-Bauarten passen.

Siehe auch hier:
https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?003,3295...

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Svebert, es ist nicht geplant, das Reservierungssystem umzustellen. Reisende, die einen festen Sitzplatz wünschen, dürfen gerne reservieren. In welchem Abschnitt Sie stehen müssen, erfahren Sie über den Wagenstandsanzeiger am jeweiligen Bahnsteig. Wenn Sie die DB Navigator App auf Ihrem Smartphone haben, können Sie die Wagenreihung der ICE-Züge auch dort nachverfolgen. Darüber wird auch angezeigt, wo genau sich die 1. und 2. Klasse befindet. /fi

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte