Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum kann die Fahrradkarte aus Prämie bahn.bonus nicht bei einer Onlinebuchung eingelöste werden?

Es sieht nach einer kundenunfreunflichen Lösung aus, denn die Fahrradkarten aus dem bahn.bonus (2x Radkarten als Prämie) wurden zunächst postalisch zugestellt (warum?) und enthalten keine einsatzfähige 7stellige Nummer für eine Onlineeinlösung. Es kann doch wohl nicht sein, dass man nun extra zu einem Reisecenter fahren muss, um seine Prämie einzulösen?
Schlechter geht es kaum, denn auch die alleinige Buchung der Bahnfahrt birgt das Risiko, dass plötzlich keine Stellplätze mehr verfügbar sind (was ich selber schon erleben durfte).

CSAB
CSAB

CSAB

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Einzelne Tickets für Fahrrad sind grundsätzlich nicht online buchbar.

Hallo CSAB,
hier muss ich Elmaran Recht geben. Es ist grundsätzlich nicht möglich, online eine Fahrradkarte ohne gleichzeitige Buchung eines Tickets zu erwerben. Tut mir leid. /aj