Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wann gibt es endlich wieder ein Bordbistro im IC?

Das Serviceangebot im IC ist eine Katastrophe. Falls wirklich irgendwann ein Servicemitarbeiter am Platz vorbeikommt und man wirklich ein Produkt aus dem Minimalangebot erhält, hat man keinen Platz es in Ruhe zu sich zu nehmen.
Der IC2 ist und bleibt ein Regionalzug.

InsideBahn995804
InsideBahn995804

InsideBahn995804

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es gibt aber seltenst ein Regionalzug wo überhaupt ein solcher Service angeboten wird.
Da fällt mir lediglich die Schwarzatalbahn der DB zu ein.

Solch ein Bistrowagen muß sich aber auch rechnen, und ich hatte da auf Fahrten nicht
gerade den Eindruck das in ihnen hohe Umsätze gemacht wurden, da meist leer.

Was da eher fehlt wären ausreichende Kapazitäten für Fahhrräder, da benötigt man eigentlich genau wie bei Metronom ein komplettes Wagenunterdeck für .. und möglichst KEINE Reservierungspflicht. Die ist nämlich auf nur Ausflugsfahrten im Grunde nicht zu gebrauchen.

Solch einen zusätzlich benötigt ein IC2, und in diesem dann im Oberstock ein Bistro.
Dann noch einen Aufzug für Rollstuhlfahrer, wie in der Schweiz auch, das liesse sich
so dann gut kombinieren.

Hallo InsideBahn995804,

schade, dass Sie unzufrieden mit dem Serviceangebot und der Ausstattung im Intercity 2 sind. Es ist derzeit nicht vorgesehen im Intercity 2 ein Bordbistro einzurichten. Für Anregungen und Kritik im Fernverkehr können Sie sich an die Kollegen vom Kundendialog wenden. /ja

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

KEINE Reservierungspflicht hätte zur Folge das am zweiten Halt schon niemand mehr mit Rad einsteigen könnte.

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Woodstock

Ich schrieb was von einem kompletten Unterstock eines Doppelwagens,
das ist eine erhebliche Menge an Stellplätzen mehr als nur die 4 Haken
an denen im IC üblicher weise Fahhräder aufgehängt werden können.

Da passt dann eine Menge rein in einen solchen zusätzlichen Wagen.
Von Cuxhafen - Hamburg - Göttingen klappt das im Metronom ganz prima.
Sogar für 4,50 den ganzen Tag, ist dann nicht wie bei der DB im NV das Standplätze
voll hast Ticket um kommst erst verspätet so an das Du gleich wieder return fahren
kannst. Und im Winter wo wenig Bedarf, schauben die ein Paar zusätzliche Sitzplätze
rein.

Im Ausflugsverkehr kannst Du nämlich absolut KEINE Reservierungspflicht gebrauchen,
Ausflug ist sehr spontan .. da fährt man sehr sehr kurzfristig los wo gar keine Zeit für
eine Reservierung mehr ist. Ticket kaufen fertig los ...