Frage beantwortet

7 p.m. rule - was gilt als Nachtzug?

Die 7 p.m. rule bei Interrail besagt ja, das für direkte Nachtzüge nur der Ankunftstag eingetragen werden muss.

Was gilt denn bei der DB als Nachtzug?
Nur die EN der ÖBB oder auch alle über Nacht verkehrenden IC/ICE der DB?

Beispielsweise im IC 208 um 23.13 ab Basel SBB gab es bisher keine Probleme wenn nur der Folgetag eingetragen war. Aber ob dies offiziell ist oder nur aus Kulanz geschieht ist mir eben nicht klar.

Ich würde gerne demnächst den IC 478 ab Basel Bad (22.17) bis Hamburg (07.51) nehmen, würde dann in diesem Zug auch akzeptiert werden, wenn nur der Ankunftstag eingetragen ist oder muss ich Abfahrts- und Ankunftstag eintragen?

Vielen Dank für eine klare Antwort.

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Blender28
Blender28

Blender28

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei dieser Verbindung genügt der Ankunftstag.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Blender28
Blender28

Blender28

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei dieser Verbindung genügt der Ankunftstag.