Diese Frage wartet auf Beantwortung

Fahrradmitnahme garantiert im Schienenersatzverkehr Garmisch - Mittenwald

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir wollten in 3 Wochen den Isarradweg fahren. Die Anreise nach Mittenwald soll mit der Bahn (z.B. Bayernticket + Fahrradticket) erfolgen.Dazu müssten am Freitag 28.4., späterer Nachmittag zwei Personen den Schienenersatzverkehr von Garmisch-Partenkirchen nach Mittenwald nutzen, am Sonntag 30.04., ebenfalls späterer Nachmittag, müsste eine Person die gleiche Strecke nach Mittenwald nutzen.

Wir würden z.B. die Übernachtung in Mittenwald nur buchen, wenn sichergestellt ist, dass die zwei Personen am Freitag bzw. die eine Person am Sonntag Mittenwald jeweils mit Fahrrad auch sicher erreicht.

Daher die Frage: Ist die Fahrradmitnahme auf dieser Strecke im SEV sichergestellt, bzw. kann man bereits jetzt die Fahrradmitnahme reservieren?

Antworten

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wie hier schon mehrfach erwähnt ist eine Mitnahme von Fahrrädern in den Bussen nicht möglich.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Uttendorfer,

bei einem SEV gestaltet sich die Mitnahme von Fahrrädern als recht schwierig. Da in der Regel die Busse so schon gut besetzt sind, werden Reisende mit Fahrrädern nicht mitgenommen. Der Busfahrer muss hier ja auch an die Sicherheit der anderen Mitreisenden denken. Eine Reservierung in einem SEV ist nicht möglich. Daher kann ich mich Woodstock hier nur anschließen. Tut mir leid. /di

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das kann man so nicht sagen.
Beim SEV zwischen Tutzing und Weilheim an diesem und am nächsten Wochenende (gleiche Kursbuchstrecke wie Garmisch-Mittenwald) wird auch SEV mit Fahrradbeförderung organisiert. Jeder zweite Bus wird von einem Klein-LKW begleitet, in dem die Fahrräder transportiert werden.
Wie es Ende April sein wird, ist leider noch nicht online einsehbar.