Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ein Zug früher benutzen?

Am 13.04.2017 komme ich von Linz nach Frankfurt Flughafen und weiter nach Köln per ICE. Buchung über Lufthansa. Da die Lufthansa genügend Zeit eingeplant hat, müsste ich ca. 1,5 Std. warten bei pünktlichkeit des Fliegers.
Jetzt die Frage: Wenn ich es schaffe pünktlich am Bahnsteig zu sein, könnte ich eine Stunde früher fahren. Das Ticket ist aber für eine Stunde später ausgestellt. Wenn ich dann den Schaffner höflich frage ob noch Platz ist, kann er mich mitnehmen? Darf er das entscheiden?

Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei einem Flexticket kein Problem,
doch bei einem Sparpreisticket gilt Zugbindung und Ticket würde ungültig.

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Scheint ein Lufthansaflug zu sein welcher ab Frankfurt durch die DB ausgeführt wird.
Dann würde ich dazu neigen zu sagen das es sich um einen durchgängigen Beförderungsvertrag handeln könnte und Verspätung des Fluges dann kein Problem darstellen sollte.

Dies sollte da mir Neuland dann doch besser ein DB Mitarbeiter konkret beantworten.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Ich nehme an, dass es sich um ein Lufthansa Express Rail-Ticket handelt. Bei diesem Angebot besteht Zugbindung. Sie dürfen also nicht einfach einen anderen Zug nutzen. 

Sollte die gebuchte Lufthansa Express Rail Verbindung mehr als 20 Minuten Verspätung haben, wird die Zugbindung aufgehoben und es darf jeder Zug zum Reiseziel genutzt werden. /ki