Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wie ekomme ich Sitzplatzreservierung für meinen Begleiter (Bin schwerbehindert) nach Upgrate in 1. Klasse lt. Angebot?

Möchte Angebot zum Upgrate in 1.Klasse für 16,-Euro nutzen, welches per E-Mail kam. Allerdings reise ich als Schwerbehinderter mit Begleitung ( Auft. Nr. XXXXXX). Brauche also noch 2. Sitzplatzreservierung. Wie kann ich dieses erhalten? Hätte gern angerufen, wenn die Telefonkosten nicht so unverschämt teuer wären Also 2. Warum bietet dieses grosse Unternehmen Bahn keine kostenlose Hotlinenummer an, unter der man einen Mitarbeiter erreicht, so wie jede andere Firma, bei der Service groß geschrieben wird. Danke Torsten Schumacher

[Bearbeitet von DB Personenverkehr am 06.04.2017 um 8.56 Uhr: Löschung der Auftragsnummer]

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Wie kann ich dieses erhalten? Hätte gern angerufen, wenn die Telefonkosten nicht so unverschämt teuer wären"
-> entweder über den Mobilitätsservice oder persönlich am Schalter. 20ct pro Anruf beim Mobilitätsservice finde ich aber nicht unverschämt teuer.

" Warum bietet dieses grosse Unternehmen Bahn keine kostenlose Hotlinenummer an, unter der man einen Mitarbeiter erreicht, so wie jede andere Firma,"
-> weil die EU-Richtlinie (2011/83/EU), die eine telefonische Kontaktmöglichkeit ohne Zusatzkosten vorschreibt, nicht für die "Beförderung von Personen" gilt.

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Einerseits in dem online via Abfrage identischer Verbindung mit unten links Haken setzen auf " nur Sitzplatz (kein Ticket) " nur eine Sitzplatzreservierung gegen Gebühr erworben wird. Für 1 Klasse Tickets geht das nachträglich nur kostenlos in einem Reisezentrum. Ob das bei dem Upgrade nachträglich auch kostenlos geht, entzieht sich meiner Kenntnis.

Bezüglich zu den angeblich zu teuren Hotlinekosten steht die Bahn noch im günstigen Segment da, laut " EU-Verbraucherrechte-Richtlinie " darf sie 14 Cent die Minute oder eben pauschal 20 Cent den Anruf nehmen. Bei Handy anrufen sogar bis zu 42 Cent die Minute anstatt nur max 60 Cent den Anruf. Die EU Richtlinie wurde eingeführt um die Telefonkosten zu Service Hotlines auf ein normal übliches telef. Niveau auf Festnetz und Handy Netz Tarife zu halten.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Guten Morgen Horschti70, kabo hat Ihnen schon die richtigen Infos gegeben, wo Sie die Reservierungen erhalten. Sofern ein Anruf für Sie nicht infrage kommt, bleibt wohl nur der Weg in ein Reisezentrum. Aber vielleicht haben Sie auch noch die alten Preise von 14 Cent die Minute im Kopf. Diese gibt es nicht mehr, ein Anruf kostet 20 Cent pro Anruf aus dem Festnetz oder maximal 60 Cent pro Anruf bei Mobilfunk. /no

Moin Horschti70!
Du kannst dein Anliegen auch ONLINE beim Mobilitätsservice-Zentrale schildern:
https://hilfeleistung.specials-bahn.de/
... und zwar für unverschämte 0,- Euro (in Worten: Null).

Auf der verlinkten Seite findest du aber auch die Rufnummer (falls doch noch 20 bzw. 60 Cent für ein Telefonat übrig sind).

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Oh, danke Brody für die Ergänzung. :) /no