Diese Frage wartet auf Beantwortung

Umbuchung auf andere Person

Hallo,
ich habe soeben ein Ticket über die Bahnapp gebucht. Dieses sollte eigentlich für meine Mutter sein. In der Buchungsbestätigung ist mir dann die Personenbindung (an mich) aufgefallen. Ich hatte eigentlich angenommen, dass ich diese ebenso wie im OnlinePortal ändern kann.

Kann ich das Ticket nun umbuchen?

rodrigetta
rodrigetta

rodrigetta

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Antworten

Rollo
Rollo

Rollo

Ebene
1
146 / 750
Punkte

Nein, eine Umbuchung auf eine andere Person ist nicht möglich.
Es bleibt nur, zu stornieren und neu zu buchen.

rodrigetta
rodrigetta

rodrigetta

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Ja das habe ich auch schön öfter gelesen, tue mich aber schwer, mich damit zufrieden zu geben. 19 Euro dafür zu zahlen, dass lediglich der falsche Namen auf dem Ticket steht...Es wäre schön, wenn die Deutsche Bahn etwas Kulanz walten ließe. Leider kann ich unter der Service-Nummer bisher niemanden erreichen

Auch die richtige Service Nummer genutzt ?
Nachfolgende ist täglich 24 Stunden besetzt, schlimmsten Falles hängt man bis zu 50 Minuten in einer kostenlosen Warteschleife.

0180 6 10 11 11 - Fragen zur Buchung eines Online-Tickets
20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf

rodrigetta
rodrigetta

rodrigetta

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Ja habe ich. Diese Nummer ist allerdings immer besetzt und ich komme gar nicht erst in eine Warteschleife...

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Kein Wunder, dass die Nummer immer besetzt ist...

Aber ein Anruf dort (zeitnah zur Buchung) ist leider die einzige Möglichkeit, das noch auf Kulanz zu ändern.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Guten Morgen rodrigetta, wie es hier schon mehrere User sagten, ist eine Umbuchung nicht möglich. Es besteht nur die Möglichkeit einer Stornierung. Nachträgliche Änderungen sind aus dem Grund nicht möglich, weil man das Online-Ticket beliebig oft ausdrucken kann. Bei einer nachträglichen Änderung des Tickets würde es zwei verschiedene Varianten vom Ticket unter einer Auftragsnummer geben und man könnte dann nicht mehr sagen, welches gültig ist und welches nicht. Zudem könnten es dann auch mehrere Personen benutzen. Aus diesen Gründen wird eine Änderung ausgeschlossen und man muss im Notfall den Auftrag stornieren.
Der Anruf beim Online-Service wird eine Stornierung zwar nicht verhindern, aber vielleicht ist Kulanz möglich. Dies muss man jedoch möglichst direkt nach der Buchung tun. /no