Frage beantwortet

Wegfall eines Zuges

Hallo, mein Zug mit dem ich normalerweise fahre, fällt für die nächsten zwei Wochen aus... Jetzt kann ich nur westenlich später mit einem andern Zug fahren, der aber eine größere Schleife fährt um an mein Ziel zu gelangen, wobei mein Strecken-Job-Ticket gar nicht so weit gilt...
Wie ist hier die Regelung? Mit diesem Zug MUSS ich ja fahren dürfen!?

Maggo123
Maggo123

Maggo123

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Ich habe mir die Verbindung einmal angeschaut. Wenn Sie über Mannheim fahren möchten, bleibt als Weiterfahrt der EC 217 um 7.12 Uhr von Mannheim nach Stuttgart. Dies ist auch die einzige Verbindung, die ich Ihnen mit dem vorliegenden Ticket anbieten kann. Den ICE dürfen Sie nicht einfach benutzen.
Falls diese Verbindung für Sie nicht mehr passend ist, erfragen Sie bitte dann direkt beim Abo-Center das weitere Vorgehen. /no

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Guten Morgen Maggo123, beziehen Sie das Job-Ticket über einen Verbund und um welche Strecke geht es? Welche alternative Strecke möchten Sie fahren? /no

Maggo123
Maggo123

Maggo123

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Ich habe ein Job Ticket vom Abo Center Berlin (also kein Verbund, nur DB) für die Strecke Eberbach - Stuttgart für IC Züge. Normalerweise fahre ich nach von Eberbach mit einem RE nach Heidelberg und steige dort in den IC 2419 ein. Die die nächste Zeit kein Zug von Heidelberg nach Stuttgart fährt, muss ich nach Mannheim weiter und kann dort dann per ICE nach Stuttgart. Darf ich in diesem Fall mit dem ICE 991 mit meinem Ticket fahren?

Ich habe mir die Verbindung einmal angeschaut. Wenn Sie über Mannheim fahren möchten, bleibt als Weiterfahrt der EC 217 um 7.12 Uhr von Mannheim nach Stuttgart. Dies ist auch die einzige Verbindung, die ich Ihnen mit dem vorliegenden Ticket anbieten kann. Den ICE dürfen Sie nicht einfach benutzen.
Falls diese Verbindung für Sie nicht mehr passend ist, erfragen Sie bitte dann direkt beim Abo-Center das weitere Vorgehen. /no