Frage beantwortet

BC 25 bis August, BC 25 für Senioren ab Oktober?

Ich habe momentan eine normale BC 25, gültig bis August 2017. Im Oktober 2017 werde ich 60, könnte also ab dann die günstigere Bahncard für Senioren nutzen.
Wie überbrücke ich die Zeit zwischen August und Oktober?
Kann ich meine normale BC 25 verlängern, und ab Oktober umstellen auf die Senioren Karte? Bekomme ich dafür eine anteilige Rückvergütung?
Oder muss ich von August bis Oktober ohne BC überbrücken?

gagiju
gagiju

gagiju

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Brody
Brody

Brody

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo gagiju!
Eine reguläre BC25 während der aktuellen Laufzeit auf die ermäßigte BC25 umzustellen, ist nicht möglich.
Eine anteilige Erstattung würde man auch nur erhalten, wenn man auf ein höherwertiges Produkt umsteigt.
Daher würde ich an deiner Stelle das Abo der aktuellen BC25 fristgerecht (also spätestens 6 Wochen vor Ablauf) zum August 2017 kündigen und im Oktober die ermäßigte BC25 erwerben.
Die Zeit zwischen August und Oktober könnte man dann evtl. mit einer Probe-BC überbrücken, aber nur, wenn sie im fraglichen Zeitraum wirklich genutzt wird und sich somit rentiert. Das müsste man sich einfach mal ausrechnen (Kaufpreis der Probe-BC abzüglich der Ersparnis bei den Fahrten, die man in der Zeit Aug. bis Okt. buchen wird). Entsteht dabei ein Defizit, wäre es wohl besser, die zwei Monate ohne BC auszukommen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Brody
Brody

Brody

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo gagiju!
Eine reguläre BC25 während der aktuellen Laufzeit auf die ermäßigte BC25 umzustellen, ist nicht möglich.
Eine anteilige Erstattung würde man auch nur erhalten, wenn man auf ein höherwertiges Produkt umsteigt.
Daher würde ich an deiner Stelle das Abo der aktuellen BC25 fristgerecht (also spätestens 6 Wochen vor Ablauf) zum August 2017 kündigen und im Oktober die ermäßigte BC25 erwerben.
Die Zeit zwischen August und Oktober könnte man dann evtl. mit einer Probe-BC überbrücken, aber nur, wenn sie im fraglichen Zeitraum wirklich genutzt wird und sich somit rentiert. Das müsste man sich einfach mal ausrechnen (Kaufpreis der Probe-BC abzüglich der Ersparnis bei den Fahrten, die man in der Zeit Aug. bis Okt. buchen wird). Entsteht dabei ein Defizit, wäre es wohl besser, die zwei Monate ohne BC auszukommen.