Frage beantwortet

Mein Sohn (5 Jahre) hat GdB 90 mit Merkzeichen G,H und B. Darf man ihn im Fernverkehr kostenfrei begleiten?

Mein Sohn (5 Jahre alt) ist schwerbehindert GdB 90 mit Merkzeichen G,H und B. Ausweislich bahn.de reisen Kinder unter 6 kostenfrei im Fernverkehr. Reist in seinem Fall dann auch die notwendige Begleitperson kostenfrei? D.h. dürfte ich mit ihm nur mit SB- Ausweis im ICE fahren?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Blender28
Blender28

Blender28

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die notwendige Begleitperson fährt immer kostenfrei.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Blender28
Blender28

Blender28

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die notwendige Begleitperson fährt immer kostenfrei.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Noch eine Ergänzung dazu:

Kann man diese Auskunft auch schriftlich/ verbindlich erhalten?

Eine von der Bahn bestätigte Antwort haben Sie hier ja schon erhalten, es gibt aber bei der Mobilitätszentrale eine Broschüre mit detaillierten Information dazu.

Tipp nebenbei von mir: Sie können sogar in der 1. Klasse reisen da die Begleitung immer in der Klasse fahren darf wie der Behinderte und wenn ihr Sohn frei fährt kann er das auch 1.Klasse machen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo hafi73,

das können Sie in den Beförderungsbedingungen unter dem Punkt "Beförderungsbedingungen für besondere Personengruppen (Besondere Personengruppen)" nachlesen. Hier wird auf den §§ 145 ff. Sozialgesetzbuch – Neuntes Buch – (SGB IX) verwiesen. /ni