Diese Frage wartet auf Beantwortung

VPN über WifionICE (Android & Win7)

Das bereits vielfach dokumentierte Problem nicht funktionierender VPN-Verbindungen besteht weiter. Siehe dazu ggf. zunächst:
https://community.bahn.de/questions/1197692-nutzung-wifio...

Das seitens der Bahn eingespielte Update auf den ICE-Routern hat bei mir das Problem mit Juniper Networks Network Connect auf meinem Windows7-Notebook nicht gelöst (Strecke in der Regel Mannheim-München, bspw. heute ICE 1091, Wagen 7). Ich musste am Ende dann doch meine MTU auf 1300 stellen, um eine Verbindung zu bekommen.

Mit Blick auf mein Android Telefon besteht das VPN-Problem ebenfalls weiter (Nexus 6P, Android 7.1.1, Pulse Secure 6.2.1). Die MTU an Android zuändern ist nicht trivial... ich sehe auch nicht ein, ständig an meinen Geräten workarounds vornehmen zu müssen. Wann sorgt statdessen die Bahn hier denn nun für eine saubere Lösung, damit VPN nutzbar wird (nachdem sie uns Geschäftsreisenden die einwandfrei funktionierenden Telekom-Hotspots genommen hat)?

Für eine Antwort wäre ich dankbar.

Beste Grüße

einbahnreisender
einbahnreisender

einbahnreisender

Ebene
0
33 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo einbahnreisender,

ich kann Ihren Hinweis gerne einmal zur Überprüfung an den Fachbereich weitergeben. Ich melde mich, wenn mir eine Rückmeldung vorliegt. /di