Diese Frage wartet auf Beantwortung

Fahrt nicht angetreten wg. Magen-Darm-Grippe

Am Sonntag wäre ich eigentlich von Recklinghausen nach Hamburg zurückgefahren. Ich habe aber eine Magen-Darm-Grippe gehsbt, die es mir unmöglich machte zu fahren. Heute bin ich wieder halbwegs auf dem Damm und zurückgefahren.
Ich würde gerne eine Erstattung beantragen für die nicht angetretene Fahrt,xdie mache ich das?

AnniPare
AnniPare

AnniPare

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Was für ein Ticket haben Sie?

Haben Sie eine Ticketversicherung abgeschlossen?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Guten Abend AnniPare,
ich schließe mich der Frage von Bertosch an: haben Sie ein Sparpreis-Ticket oder ein Flexpreis-Ticket gebucht gehabt? Bei einem Sparpreis ist die Erstattung ab dem 1. Geltungstag ausgeschlossen, bei einem Flexpreis beträgt die Storno-Gebühr 19 Euro. /aj

AnniPare
AnniPare

AnniPare

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Hallo!
Sparpreis, aber mit Bahncard 25.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

AnniPare ,
danke für die Rückmeldung.
Wenn Sie keine Sparpreisversicherung abgeschlossen haben, ist es leider nicht mehr möglich, das Ticket zu stornieren. /aj

Blender28
Blender28

Blender28

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Eventuell haben Sie aber eine Bahncard-Versicherung abgeschlossen. In dieser sind alle Sparpreise abgesichert. Im Krankheitsfall bekommen Sie die zusätzlich anfallenden Kosten für die neue Fahrkarte voll erstattet.