Frage beantwortet

Probleme mit Monatskartelieferung. Was soll ich tun?

Ich habe meine Monatskarte am 19.03 bestellt. Bis heute (29.03) habe ich die hicht bekommen (letzte Monat dauerte es 4 Arbeitstage ab Bestellungsdatum). Karte brauche ich ab 03.04, so werde ich die in Kasse kaufen. Auf der Post gibt es keine Sendungsverfolgung für einfache Briefe und sie können (natürlich) mir nicht helfen. Wie kann ich meine Geld zurückbekommen? Ist dass genug ein E-Mail zu schreiben oder ich muss Brief mit Einschreibung schicken?
Oder es soll einfach durch ""Erstattungsantrag für Ihren Auftrag XXXXXX" gemacht werden?

divega
divega

divega

Ebene
0
44 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Falls Ihnen die Monatskarte nicht mehr zugestellt wird, senden Sie bitte ein Schreiben mit Unterschrift und der Notiz, dass die Monatskarte Sie nicht erreicht hat, an den Online-Service. Fügen Sie dem Schreiben bitte die neu gekaufte Monatskarte bei. Diese wird Ihnen dann wieder erstattet. Das geht dann natürlich erst, nachdem die Fahrkarte abgelaufen ist. Falls das Schreiben auf dem Postweg verloren geht, ist die Zusendung per Einschreiben empfehlenswert.

Die Postanschrift vom Online-Service lautet:

DB Vertrieb GmbH
Online-Vertrieb
Postfach 10 02 47
76232 Karlsruhe

Am besten schicken Sie vorab schon eine E-Mail an den Online-Service, damit die Kollegen sich einen Vermerk machen können. Die E-Mail-Adrresse lautet fahrkartenservice@bahn.de /ki

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Guten Abend divega,
haben Sie sich schon einmal mit den Kollegen vom zuständigen Abo-Center in Verbindung gesetzt? Wenn ja, was sagen die dazu? /aj

divega
divega

divega

Ebene
0
44 / 100
Punkte

Ich habe an 0 18 06 / 10 11 11 angerufen. Es wurde mir gesagt, dass die Karte unterwegs ist und ich bei Post fragen soll und wenn es nicht funktioniert - muss ich stornieren.
Bei mir passiert so was erstes Mal, deshalb bin ich nicht sicher, wie soll ich die Karte richtig stornieren: per E-Mail, per Meine Bahn oder per Brief mit Einschreibung.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Danke für die Rückmeldung. Haben Sie das Ticket über bahn.de gebucht? Und für welche Strecke? Bei einer Kündigung müssen Sie sich direkt an das zuständige Abo-Center wenden. /aj

divega
divega

divega

Ebene
0
44 / 100
Punkte

Strecke Leipzig-Riesa, habe direkt auf bahn.de gekauft. Zahlung per Sofort-Überweisung.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Falls Ihnen die Monatskarte nicht mehr zugestellt wird, senden Sie bitte ein Schreiben mit Unterschrift und der Notiz, dass die Monatskarte Sie nicht erreicht hat, an den Online-Service. Fügen Sie dem Schreiben bitte die neu gekaufte Monatskarte bei. Diese wird Ihnen dann wieder erstattet. Das geht dann natürlich erst, nachdem die Fahrkarte abgelaufen ist. Falls das Schreiben auf dem Postweg verloren geht, ist die Zusendung per Einschreiben empfehlenswert.

Die Postanschrift vom Online-Service lautet:

DB Vertrieb GmbH
Online-Vertrieb
Postfach 10 02 47
76232 Karlsruhe

Am besten schicken Sie vorab schon eine E-Mail an den Online-Service, damit die Kollegen sich einen Vermerk machen können. Die E-Mail-Adrresse lautet fahrkartenservice@bahn.de /ki

divega
divega

divega

Ebene
0
44 / 100
Punkte

Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Ich habe am Donnerstag an Online Service eine E-Mail geschickt. Soweit habe ich keine Antwort bekommen (nur Automatische mit Bearbeitungsnummer) aber ich verstehe, dass es viele Anfrage gibt. Ich habe schon neue Fahrkarte und werde weiter alles nach Ihre Empfehlung tun.

divega
divega

divega

Ebene
0
44 / 100
Punkte

Ergebnisse:
Geld wurde sehr schnell erstattet. Ich bin sehr zufrieden mit Service.