Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kann ein EinzelTicket mit falschem Nutzungsdatum am Automat gezogen und automatisch entwertet zurückerstattet werden?

Zwei EinzelTickets Ticket wurde am 26.03.2017 um 17:51 in Schwelm am Baustellenbedingten stark verschmutztem und kaum lesbaren Automaten gezogen und sollte für die Nutzung am 05.04.2017 und 06.04.2017 für die Preisstufe D einzeln vorab gekauft werden. Der zweite Fahrkartenautomat ist defekt.
Die beiden EinzelTickets von15€ wurden bereits vom Automaten automatisch entwertet, obwohl kein Entwertung ausgewählt wurde und die Fahrten nicht am 26.03.2017 erfolgen sollten.

Bahnkundeneu
Bahnkundeneu

Bahnkundeneu

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Volker
Volker

Volker

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich frage mich wie Du beweisen willst das Du sie nicht genutzt hast ?

Normal steht an jedwedem Automaten auch dessen Nummer um z. B. auch die Telefon-Nummer für Störungsmeldungen welche bei solchem möglichst zeitnah kontaktiert werden sollte.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Bahnkundeneu, in diesem Fall müssten Sie sich einmal an die Kollegen des Servicecenter Automat wenden. Hierzu wäre die Automatennummer natürlich hilfreich. Sollten Sie diese nicht zur Hand haben, dann erklären Sie den Kollegen bitte genau, wo der Fahrkartenautomat steht. Unter der 0800 2 88 66 44 (kostenlose Rufnummer) erreichen Sie die Kollegen. Eventuell können diese Ihnen entgegenkommen.
PS: Sollte so etwas noch einmal vorkommen oder eine andere Störung macht sich bemerkbar, ist an jedem Automaten ebenfalls die kostenlose Störungshotline angebracht. Viele Grüße /an