Frage beantwortet

Freifahrt Mitfahrer-Gutschein fast doppelt so teuer

Hallo,

ich habe gestern in meinem E-Mail-Postfach einen Mitfahrer-Gutschein für eine einfache Fahrt erhalten.
Ich wollte diesen einlösen und habe mich an die Anweisungen gehalten (Codeeingabe ect.). Nun habe ich gerechnet, dass ich den gleichen Preis zahle für die Hinfahrt, wie bei einer Einzelfahrt für mich alleine (heist ja auch Mitfahrer-Bonus gratis für die Hinfahrt).
Ich würde aber bei der Einzelfahrt mit Bahncard 25 gesamt 21.75 EUR zahlen. Gebe ich den Code ein für zwei Personen (für die 1. Person mit BC25), werden 39.75 EUR in Rechnung gestellt für die Hinfahrt.
Mache ich da was falsch oder wird der Betrag bei der Abbuchung "angepasst", bzw. reduziert?

Vielen Dank für etwaige Antworten schon einmal im Voraus.

BahnPower
BahnPower

BahnPower

Ebene
0
22 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Könnte es sein, dass Sie einen Sparpreis-Ticket buchen wollen, der Mitfahrergutschein aber nur für Flexpreis-Tickets gilt? (Der Gutschein würde dann bei Sparpreis-Buchungen einfach ignoriert).

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Könnte es sein, dass Sie einen Sparpreis-Ticket buchen wollen, der Mitfahrergutschein aber nur für Flexpreis-Tickets gilt? (Der Gutschein würde dann bei Sparpreis-Buchungen einfach ignoriert).

BahnPower
BahnPower

BahnPower

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Hallo @kabo,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Ja, es ist ein Gutschein für Flexpreise und ich habe Sparangebote ausgewählt.