Frage beantwortet

Reservierung und Tarife im EN470

Am Bsp. EN470 am 18.03.2017 von Bad Basel nach Hamburg:

Was ist der Unterschied zwischen Globalpreis-Sparnight und dem Sparpreis inkl. Aufpreis?

Was ist der Unterschied zwischen Globalpreis-Normal und Flexpreis inkl. Aufpreis. Welche Vor- und Nachteile bestehen bei den Tarifen zueinander? Man kann zwar auf "Globalpreis" vertiefen, es ploppt aber nur die Erklärung für Flexpreis und Sparpreise auf.

Weshalb gilt der Globalpreis nur von Bad Basel bis nach Mannheim, nicht aber bis nach Frankfurt?

Von was ist es abhängig, dass man nicht nur Sitzplätze (Basel-Frankfurt), sondern auch Schlafplätze (Basel - Halle) buchen kann? Hier erkenne ich gar keine Systematik. Uhrzeiten des ZU-/ Abgangs oder Mindestfahrzeiten? Kann man in diesem Zug Wunschsitzplatz (ggf. mit grafischer Darstellung) reservieren?

Welche Fahrgastrechte gelten, wenn Anschlüsse in Hamburg - z. Bsp. nach Dänemark bei Verspätung dieses Zuges nicht erreicht werden?

Vielen Dank vorab.

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Der Globalpreis SparNight ist ein Angebot der ÖBB, der Sparpreis von der DB. Unterschiede bestehen in den Stornierungskonditionen. Der Globalpreis SparNight ist von Umtausch und Erstattung ausgeschlossen, der Sparpreis kann vor dem 1. Geltungstag gegen Abzug des Erstattungsentgelts storniert werden.
Der Globalpreis-Normal ist ebenfalls ein Angebot der ÖBB und der Flexpreis inkl. Aufpreis von der DB. Auch hier gibt es Unterschiede bei den Erstattungsregelungen. Der Globalpreis-Normal kann bis 15 Tage vor dem 1. Geltungstag kostenlos storniert werden. Danach sowie bis zum 1. Gültigkeitstag ist eine Erstattung möglich, wobei die Gebühr 50 Prozent vom Ticketpreis bzw. mindestens 15 Euro Euro beträgt. Ab dem 1. Gültigkeitstag ist keine Erstattung/Umtausch möglich. Unser Flexpreis hingegen kann vor dem 1. Geltungstag kostenfrei erstattet werden, ab dem 1. Geltungstag nur noch gegen Erstattungsentgelt.
Die Nachtzüge werden mittlerweile von der ÖBB betrieben. Für Fragen zum Sitzplatz- /Schlafwagenangebot bzw. zu den Verbindungsdetails ist die ÖBB Ihr Ansprechpartner. /ki

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Der Globalpreis SparNight ist ein Angebot der ÖBB, der Sparpreis von der DB. Unterschiede bestehen in den Stornierungskonditionen. Der Globalpreis SparNight ist von Umtausch und Erstattung ausgeschlossen, der Sparpreis kann vor dem 1. Geltungstag gegen Abzug des Erstattungsentgelts storniert werden.
Der Globalpreis-Normal ist ebenfalls ein Angebot der ÖBB und der Flexpreis inkl. Aufpreis von der DB. Auch hier gibt es Unterschiede bei den Erstattungsregelungen. Der Globalpreis-Normal kann bis 15 Tage vor dem 1. Geltungstag kostenlos storniert werden. Danach sowie bis zum 1. Gültigkeitstag ist eine Erstattung möglich, wobei die Gebühr 50 Prozent vom Ticketpreis bzw. mindestens 15 Euro Euro beträgt. Ab dem 1. Gültigkeitstag ist keine Erstattung/Umtausch möglich. Unser Flexpreis hingegen kann vor dem 1. Geltungstag kostenfrei erstattet werden, ab dem 1. Geltungstag nur noch gegen Erstattungsentgelt.
Die Nachtzüge werden mittlerweile von der ÖBB betrieben. Für Fragen zum Sitzplatz- /Schlafwagenangebot bzw. zu den Verbindungsdetails ist die ÖBB Ihr Ansprechpartner. /ki