Frage beantwortet

Umbuchung einer Rückfahrt ?

Habe online eine Hin-Rückfahrt gebucht : am 14.03. Bohmte - Wetzlar,
Rückfahrt 17.03. ab Wetzlar 09:26Uhr an Bohmte 14:47Uhr, Preis 53,90, Reisende ist meine Frau.Würde das Ticket gerne umuchen auf die Rückfahrt am 19.03.17
ab Wetzlar 18:18 an Bohmte 22:47 angezeigter Preis 33,90 EURO .
Machbar zu welchen Kosten, wie wäre die Abwicklung ?

diddl
diddl

diddl

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Ist das Ticket als Hin- und Rückfahrt in einem Auftrag gebucht worden, handelt es sich um einen Flex- oder Sparpreis?

Wichtig bei einer Umbuchung ist der angezeigte Tarif - bei Sparpreisen ist dies ab dem 1. Geltungstag (Im Falle einer gebuchten Hin- und Rückfahrt auf einem Ticket ist der 1. Geltungstag der Tag der Hinfahrt) ausgeschlossen. Bei einem Ticket zum Flexpreis fallen Gebühren in Höhe von 19,00 Euro an, um die Rückfahrt umzubuchen.

In solchen Fällen, um größtmöglichst, auch bei Sparpreisen, flexibel zu sein, empfehle ich immer, die Hin- und Rückfahrt getrennt zu buchen, um ggfls. auch eine Rückfahrt - zu den tariflichen Konditionen - umzubuchen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (4)

Ja (1)

20%

20% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ist das Ticket als Hin- und Rückfahrt in einem Auftrag gebucht worden, handelt es sich um einen Flex- oder Sparpreis?

Wichtig bei einer Umbuchung ist der angezeigte Tarif - bei Sparpreisen ist dies ab dem 1. Geltungstag (Im Falle einer gebuchten Hin- und Rückfahrt auf einem Ticket ist der 1. Geltungstag der Tag der Hinfahrt) ausgeschlossen. Bei einem Ticket zum Flexpreis fallen Gebühren in Höhe von 19,00 Euro an, um die Rückfahrt umzubuchen.

In solchen Fällen, um größtmöglichst, auch bei Sparpreisen, flexibel zu sein, empfehle ich immer, die Hin- und Rückfahrt getrennt zu buchen, um ggfls. auch eine Rückfahrt - zu den tariflichen Konditionen - umzubuchen.