Diese Frage wartet auf Beantwortung

Stornierung wegen Bauarbeiten

Ich habe ein Online ICE-Sparpreis-Ticket gebucht und gerade festgestellt, dass auf einem Teilstück der Strecke (JENA-BERLIN) Bauarbeiten mit SEV sind (NAUMBURG-WEIßENFELS). Dies war bei Buchung vor 1,5 Monaten noch nicht angegeben! Da es sich bei der Strecke um einen Regionalzug (eines anderen Anbieters) handelt, dachte ich, einfach einen Zug eher zu nehmen, um den Anschluss-ICE in Leipzig auch sicher zu erreichen. Allerdings fährt nichts eher an dem Tag.
Besteht die Möglichkeit, das Ticket kostenlos zu stornieren oder umzubuchen auf eine andere Strecke/Verbindung, die möglich wäre? Wäre die Angabe der Bauarbeiten bereits bei Buchung gewesen, hätte ich von Beginn an gleich die andere Strecke gewählt.

bubble12
bubble12

bubble12

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Volker
Volker

Volker

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es besteht auf jeden Fall die Möglichkeit die Zugbindung in einem Reisezentrum
gegeben Falles auch mit anderer Streckenführung aufheben zu lassen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo bubble12,

was Elmaran schreibt, ist richtig. Bei bahnbedingten Änderungen, die zu Lasten Ihrer gebuchten Verbindung gehen, können Sie auf eine alternative Verbindung ausweichen oder von der Reise zurücktreten. Für den Fall, dass Sie stornieren möchten, wenden Sie sich bitte direkt an die Kollegen, damit eine manuelle Bearbeitung erfolgen kann. Das Buchungssystem weiß nämlich nicht, warum Sie stornieren möchten und handelt entsprechend des Tarifes.
Wenn Bauarbeiten schon vorher bekannt sind, dann würden Sie auch bereits bei der Fahrplangestaltung berücksichtigt werden, dies ist jedoch nicht immer möglich. /di