Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wieso wird das Kind trotz Eingabe 2. Person und Alter nicht auf dem Tícket angezeigt?

Trotz penibler Eingabe der 2. Person und Auswahl des Alters ist mein Kind nicht auf dem Online-Ticket (Freifahrt) angegeben. Offenbar hatte ich heute Pech mit dem Buchungssystem (siehe falsch ausgelöste AVIS Mietwagenbuchung). Wird mein Kind nun im Zug akzeptiert? Muss es auf dem Online Ticket nachgetragen werden? Wenn ja, wie?

AxelDB
AxelDB

AxelDB

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Antworten

Volker
Volker

Volker

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sollte Dein Kind noch unter 6 Jahre sein dann benötigt es keinen Fahrschein und so auch keine Eintragung. Falls schon ab 6 Jahre wäre die Frage noch weiter zu beantworten.

Hallo AxelDB,

hat sich Ihre Frage mit der Antwort von Elmaran schon beantwortet? Wenn nein, wie alt ist denn Ihr Kind?
Sie können übrigens auch Ihre weitere Fragen zu dem Fall unter Ihrem bestehenden Beitrag posten, so bleibt es für alle Beteiligten übersichtlicher. :) /di

AxelDB
AxelDB

AxelDB

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Meine Tochter ist 10 Jahre alt und ich habe die entsprechende Auswahl (6-12 Jahre wenn ich mich richtig erinnere) in zwei unabhängigen Buchungen ausgewählt.

Hm, ok. Das ist dann seltsam. Stand denn im Punkt "Prüfen & Buchen" auch "EINFACHE FAHRT, 1 Erw., 1 Kind, 2. Klasse"? Denn nur dann wurde das Kind auch ausgewält. Haben Sie den Sachverhalt bei Ihrem Telefonat mit der Kollegin vom bahn.bonus-Service angesprochen? /di